Logo Bremen Barrierefrei
Startseite Kontakt Kontrast
  1. Start
  2. Tourismus + Freizeit
  3. Kunst + Kultur
  4. Bremer Hörkino

Bremer Hörkino

Die Bronzeskulptur "Rüdi hört" wird regelmäßig als Journalistenpreis verliehen.
Radio-Feature gemeinsam hören und danach mit den Journalisten sprechen.

Quelle: Bremer Hörkino

Aktueller Hinweis

Der Termin im Bremer Hörkino am 4. November ist ausgefallen.

 

Sie können das Stück in der ARD-Audiothek über diesen Link anhören:
"Polarfieber - Ein Feature über die Jagd nach den Ressourcen der Arktis"
Von Christian Schwalb, ARD-Radiofeature, 2019

 

Über das Feature

Die Erde erwärmt sich nirgends so schnell wie an den Polen. Das Eis verschwindet und legt Bodenschätze frei. In der Arktis wird rund ein Viertel der Öl- und Gasvorräte der Welt vermutet, dazu kommen riesige Vorkommen an Seltenen Erden und anderen Schätzen. Seewege öffnen sich: Die Nordostpassage verkürzt die Schiffsreise von Asien nach Europa dramatisch. Ein neuer Wirtschaftsraum erwacht.

 

Die Region sieht sich als zukünftiger Gewinner des Klimawandels. Trotz aller Folgen für die letzte unberührte Landschaft der Erde. Und trotz der Folgen für die Heimat von 30 indigenen Völkern, die hier seit Jahrhunderten von Jagd und Rentierhaltung leben. Überall von Nordamerika über Lappland bis nach Sibirien werden mittlerweile Planungen für Häfen, Bahnstrecken und Kraftwerke vorangetrieben. Finanziert von internationalen Investoren. Denn beim Jahrhundertprojekt am Polarkreis will jeder der Erste sein: Beim Wettrennen um die Erschließung der Arktis.

 
Über den Autor

Christian Schwalb war ARD-Korrespondent in Washington, DC, freier Autor und Journalist in New York. Er arbeitet bei Radio Bremen als Reporter und Redakteur, Schwerpunkt Wirtschaft. Ausgezeichnet mit mehreren Journalistenpreisen.

Wann & Wo

2. Dezember 2020,

20 Uhr

 

Neuer Ort: KWADRAT, Lichthof

Wilhelm-Kaisen-Brücke 4

Eintritt

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Logo mit Schriftzug "hörkino"

Zur Website

Quelle: Bremer Hörkino

An jedem ersten Mittwoch im Monat (außer im Januar, Juli und August) gibt es im KWADRAT ein ganz besonderes Kino: Das kostenlose Bremer Hörkino. Hier gibt es jeden Monat ein anderes Stück, das Sie eine Stunde lang in eine andere Welt entführt. Um 20 Uhr beginnt das Programm. Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Auf der Internetseite des Bremer Hörkinos erfahren Sie mehr über den Inhalt der nächsten Stücke und haben die Möglichkeit, sich einen Ausschnitt zur Probe anzuhören. Auch einen Flyer mit dem aktuellen Jahresprogramm können Sie hier herunterladen.

 

Das aktuelle Programm

Beim nächsten Termin am 2. Dezember hören Sie:
"Prinz wider Willen - Ein Leben mit Millionen"
Von Maike Hildebrand, Südwestrundfunk und Radio Bremen, 2019

 

Eigentlich braucht Florian niemals zu arbeiten. Sein Großvater, ein geschäftstüchtiger bayerischer Großbauer, hat ein mehr als ordentliches Familienerbe hinterlassen: Grundstücke, Mietshäuser, Geld.

 

Der 30-jährige Florian hat eine linke Gesinnung und ein Vermögen im siebenstelligen Bereich. Seine Tante bewahrt das Erbe und führt die Landwirtschaft fort. Seine Mutter unterstützt soziale Projekte und engagiert sich in Stiftungen. Und Florian? Bedeutet das Erbe Verpflichtung? Hat er eine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft? Für seine große Liebe zieht Florian nach Marrakesch, um dort zu heiraten...

 

Über die Autorin

Maike Hildebrand lebt in Bremen, studierte Sozialwissenschaften, Buchautorin, schreibt seit Jahren Radiofeatures und Wissenschaftssendungen für verschiedene ARD-Sender.