Ein kleiner Zeichentrick-Astronaut steht mit der Bremer Speckflagge auf dem Mond.

STERNSTUNDEN 2018 – wer ist dabei?

Für das Raumfahrtjahr zogen mehr als 70 Akteure an einem Strang: Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, die Wirtschaftsförderung Bremen, das ZARM sowie der Branchenverband AVIASPACE BREMEN e.V. machten sich ebenso für die STERNSTUNDEN 2018 stark wie zahlreiche weitere Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft, Bildung und Kultur. Zudem waren alle Bremer Hochschulen, zahlreiche Akteure aus der Bremer Kulturszene und Kreativwirtschaft, private Initiativen, Netzwerke und Vereine beteiligt.

Akteure der STERNSTUNDEN 2018

Im Auftrag des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen koordinierte die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH alle Maßnahmen im Raumfahrtjahr Bremen und war zuständig für Marketing und Kommunikation.

 

Bremen unterstützte das Raumfahrtjahr in vielfältiger Hinsicht, im Besonderen folgende Akteure:

 

 

Sie haben Fragen zum Raumfahrtjahr Bremen STERNSTUNDEN 2018?

Schreiben Sie uns gern eine Mail: kontakt@sternstunden2018.de

 

Das könnte Sie auch interessieren