Verein der Freunde des Rhododendronparks Bremen e.V.

Über uns

Der Verein der Freunde des Rhododendronparks hat sich zur Aufgabe gemacht, den Park  mit all seinen Bestandteilen zu erhalten und weiterzuentwickeln.
Seit dem Jahre 2009 hat die Stiftung Bremer Rhododendron-Park den Park übernommen und ist, frei von staatlichen Zuschüssen, auf finanzielle Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen.  
Zur Unterstützung des Parks organisieren wir Beetpatenschaften, die für die ersten 5 pflegeintensiven Jahre die Kosten abdecken und die jährliche Benefizveranstaltung „Rhodomahl“.
Sollten Sie Anregungen für die Parkgestaltung, Interesse an einer Mitgliedschaft oder Beetpatenschaft haben oder möchten Sie die einzigartige Rhododendronsammlung anderweitig unterstützen, wenden Sie sich bitte an uns.  

Michael Koppel
Anna-Wegener-Weg 41
28357 Bremen

mkoppel(at)t-online.de

0421 23 77 29

  • Letzte Änderung am 08.11.2017
  • Melden