Logo Bremen Erleben!

Übersee

Bahnhofsplatz 13, 28195 Bremen

Kontakt

0421 - 9 57 99 86
0421 - 9 57 99 87

Restaurant Übersee

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Nächste Haltestelle: Hauptbahnhof

Linie(n): 1, 4, 5, 6, 8, 10 (Straßenbahn) 20, 24, 25, 26, 27 (Bus)+ Umlandbusse

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg / in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallell.
Die Einrichtung ist etwa 100 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 1, 4, 5, 6, 8, 10, 20, 24, 25, 26, 27

Überqueren Sie den Bahnhofsvorplatz. Ein seperater Eingang befindet sich auf der rechten Seite des großen Sandsteingebäudes.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Die Zwischentür vor Restaurant ist mit einem Kraftaufwand von 6kp schwer zu öffnen.

Nebeneingang
abweichende Adresse Nebeneingang
ja
 
Nebeneingang ausgeschildert
ja
 
Steigung
5,65 %
 
Breite der Tür
98 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
124 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
217 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
238 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
136 cm
 
Details weiterer Hindernisse beachten
Rampe
 
Schließanlage
Klingel
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
76 cm
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Wegführung
gerade
 

Kommentar
Es befindet sich ein Behindertenparkplatz neben dem Eingang. Der Nebeneingang befindet sich auf der rechten Seite des Gebäudes und ist mit einer Rampe versehen.Er ist am Haupteingang mit einem Richtungsschild gekennzeichnet.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
5.65 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
107 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
124 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
217 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Rampe, Aufzug

Restaurant / Cafe Übersee
geringste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
120 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
90
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
5
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 

Kommentar
Die Tische sind mit einer Höhe von 90 cm recht hoch und mit einem Rollstuhl schlecht nutzbar. Es gibt einen Außenbereich des Restaurants vor dem Haupteingang mit ca. 80 Plätzen.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
89 cm
 
größte Steigung
5.65 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
124 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
217 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Rampe, Aufzug

WC
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
6 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
235 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
152 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
160 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2,00x2,20 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
105 cm
 
Alarmknopf/ Art
Knopf
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
78 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Platz links neben dem WC
110 cm
 
Platz rechts neben dem WC
42 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
152 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
158 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
42 cm
 
Höhe Toilettenabzug
78 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
158 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
152 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
27 cm
 
Armatur
Knopf
 
Aufzug
Breite der Aufzugstür
89 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
245 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
163 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
85 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
95 cm
 
Breite der Aufzugskabine
98 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
177 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Handlauf Höhe
87 cm
 
Übersee
Nebeneingang
ja
 
geringste Durchgangsbreite
122 cm
 
größte Steigung
5,65 %
 
Länge gesamt
9,40 m
 
Länge längstes Teilstück
224 m
 
Handlauf vorhanden
ja
 
hochgezogene Kanten
ja
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 1, 4, 5, 6, 8, 10, 20, 24, 25, 26, 27

Folgen Sie dem Leitsystem bis zum Bahnhofsvorplatz.

Weg zur Einrichtung

Sie stehen auf dem Auffindungsfeld. Hinter Ihnen befindet sich der Bahnhof und vor Ihnen befinden sich die Straßenbahnschienen. Drehen Sie sich 90 Grad nach rechts und folgen Sie dem Leitsystem bis zum nächsten Auffindungsfeld. Nach dem Auffindungsfeld der Richtung circa 15 Meter weiter folgen. Wenden Sie sich nach rechts bis Sie auf Ihre innere Leitlinie stoßen. Wenn Sie auf diese treffen drehen Sie sich 90 Grad nach links und folgen dieser bis zum Ende an einer großen Freifläche vorbei. Der Eingang befindet sich nach circa 15 Metern schräg rechts vor Ihnen. Vor dem Eingang sind 9 Stufen.

Sandsteingebäude mit Säulenbogen und Treppen vor dem Eingang.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 27.06.2013)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden