Logo Bremen Erleben!

thealit - Frauen.Kultur.Labor.

Vagtstraße 48/49, 28203 Bremen

Kontakt

(0421) 701632
(0421) 78028
thealit info

Informationen

Sprachen
Englisch

Auch bei

Über uns

thealit KONZEPT:

Das Frauen.Kultur.Labor thealit konzipiert Programme, die für Interaktionen zwischen künstlerischer und theoretischer Reflexion geeignete Bedingungen schaffen. Dadurch wird eine kritische Erforschung und experimentelle Veränderung der jeweiligen Praxen ermöglicht. Die Frage nach Differenz, insbesondere nach Geschlechtsdifferenz, bildet den Ausgangspunkt dieser Arbeit. Denn das Frauen.Kultur.Labor thealit geht davon aus, dass Geschlechtsdifferenz - in ihren verschiedenen Formulierungen - auf die Gestaltung von künstlerischen und wissenschaftlichen Produktionen prägend einwirkt und somit ein mächtiger politischer Faktor ist. Die wichtigsten Untersuchungs- und Experimentierfelder in thealits Programmen sind Medienkunst und Medientheorie, mit Blick auf die gesellschaftlichen Umstrukturierungen, die aktuell mit den digitalen Medienanwendungen und ihrer Kontrolle einhergehen.



thealit VERLAG: Publikationen der Laboratorien und die thealit-Schriftenreihe sind auf der Website sowie im jeweils aktuellen Flyer des thealit-Verlages verzeichnet. Sie sind über den Buchhandel oder direkt über thealit zu beziehen.
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am23.05.2020
  • Melden