Täter-Opfer-Ausgleich Bremen

Kontakt

(0421) 3365400
(0421) 7941120

Besondere Zeiten

unterschiedliche offene Sprechzeiten in den Stadtteil-Schlichtungsstellen (s. Homepage)

Über uns

TÄTER-OPFER-AUSGLEICH? Konfliktvermittlung? Was ist das eigentlich? Ein Streit oder eine Straftat haben viele unangenehme Folgen. Ein Täter-Opfer-Ausgleich oder eine Konfliktvermittlung sollen in geeig-neten Fällen den Schaden begrenzen und eine Wiedergutmachung der aufgetretenen Ungerechtigkeiten erreichen. Besonders geeignet ist Konfliktvermittlung dort, wo neben dem rechtlichen Problem eine persönliche Beziehung zwischen den Betroffenen besteht oder wo wegen sachlicher und rechtlicher Komplikationen mit langwierigen und teuren Rechtsverfahren ohne vernünftiges Ergebnis zu rechnen ist. Wir bieten den zerstrittenen Parteien, den Beschuldigten und Geschädigten, die Möglichkeit: in entspannter Atmosphäre mit einem neutralen Vermittler über das Vorgefallene zu sprechen den Konfliktgegner auf Wunsch auf 'neutralem Boden' zu treffen gemeinsam eine Lösung des Konfliktes zu suchen eine Wiedergutmachung zu finden, mit der beide Seiten einverstanden sind eine Abmachung zu treffen, wie zukünftig miteinander umgegangen werden soll KONTAKT: siehe unter: http://www.toa-bremen.de
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 24.03.2017
  • Melden