Logo Bremen Erleben!

Sparkasse Bremen Filiale Schwachhauser Heerstr. / Ki

Schwachhauser Heerstraße 197, 28211 Bremen

Kontakt

(0421) 1792718
(0421) 1794318

Besondere Zeiten

Mo-Do 9.00-13.00, Mo-Mi 14.30-16.30 Uhr Fr 9.00-14.30, Do 14.30-18.00 Uhr

Sparkasse Bremen, Filiale Schwachhausen

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

obere Geschosse nur in Begleitung von Personal erreichbar

Nächste Haltestelle: Kirchbachstraße Bahn

Linie(n): 1, 4, 4S Bahn

Die Haltestelle befindet sich in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 20 Meter entfernt.
Nächste Haltestelle: Kirchbachstraße Bus

Linie(n): 22 Bus

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.
Die Einrichtung ist etwa 90 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 1, 4, 4S in Richtung Bf. Mahndorf, Gewerbepark Hansalinie, Gröpelingen

Gehen Sie zur Ampel und überqueren Sie diese in Richtung der Sparkasse, die sich in Sichtweite der Haltestelle befindet.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Bei Ankommen mit Linie(n) 22 Bus in Richtung Universität-Ost, Kattenturm

Fahren Sie bis zur Kreuzung und überqueren Sie die Straße diese in Richtung der Sparkasse auf der anderen Seite.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Safebereich im Sitzen nicht bedienbar

Eingang
Breite der Tür
132 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
143 cm
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
Schiebetür
 
Windfang
ja
 
Breite Windfang
450 cm
 
Tiefe Windfang
500 cm
 
Wegführung
gerade
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
132 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tür
Breite der Tür
99 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
80 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
155 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
seitlich
 
Beratungsraum exemplarisch, EG
Breite Gesamtabmessungen
4 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
120 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
2
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
2
 
Tischordnung variabel
nein
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
0,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür

Tür
Breite der Tür
82 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Beratungsbüro im Beratungscenter, 1. OG, exemplarisch
Breite Gesamtabmessungen
5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
6 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
2
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
2
 
Tischordnung variabel
nein
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
0,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür

Tür
Breite der Tür
99 cm
 
Höhe der Türschwelle
0,5 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
156 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Veranstaltungsraum, 3. OG
Breite Gesamtabmessungen
10 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
10 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
40
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
4
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
10
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
120 cm
 
Tischordnung variabel
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
132 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Servicetheke, Kasse
Höhe der Theke
103 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Höhe der Informationsangebote
124 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
0,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür

WC
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
156 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
162 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
176 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2x2 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
93 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
76 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Platz links neben dem WC
94 cm
 
Platz rechts neben dem WC
95 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
167 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
176 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
49 cm
 
Höhe Toilettenabzug
109 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
176 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
162 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
19 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
132 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Geschäftsraum, Servicebereich
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
149 cm
 

Kommentar
Sitzgelegenheit mit Überweisungsformularen etc.: 2 Plätze für Rollstuhlfahrer, Höhe der Formulare und Überweisungsbriefkasten 111 cm

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
117 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
145 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Höhe der Karteneingabe
82 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
104 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
86 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
off
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
128 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
on
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
off
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
off
 
Tiefe des Eingabebereichs
36 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
117 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Höhe der Karteneingabe
105 cm
 
Höhe des Geldeinwurfs
100 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
116 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
84 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
off
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
128 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
off
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
on
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
off
 
Tiefe des Eingabebereichs
33 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
117 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
200 cm
 
Höhe der Karteneingabe
82 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
104 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
99 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
off
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
128 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
on
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
off
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
off
 
Tiefe des Eingabebereichs
33 cm
 
Aufzug
Breite der Aufzugstür
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
300 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
90 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
104 cm
 
Breite der Aufzugskabine
111 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
137 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Handlauf Höhe
91 cm
 
Zwischentür
Breite der Tür
90 cm
 
Höhe der Türschwelle
0,5 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Kommentar
Tür nur in Begleitung von Personal passierbar

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 1,4, 4S in Richtung Bf Mahndorf, Lilienthal

Folgen Sie dem Leitsystem in Fahrtrichtung bis zum Ende. Wenden Sie sich an der Ampel nach rechts.

Bei Ankommen mit Linie(n) 1, 4 in Richtung Huchting, Arsten

Folgen Sie dem Leitsystem entgegen der Fahrtrichtung bis zum Ende. Wenden Sie sich an der Ampel nach rechts und überqueren Sie die Schienen.

Weg zur Einrichtung

Überqueren Sie die Ampel und den ungesicherten Radweg. Wenden Sie sich nach links und halten Sie sich nach einer leichten Rechtskurve rechts. Dort befindet sich der Eingang der Sparkasse.

Bei Ankommen mit Linie(n) 22 in Richtung Universität-Ost

Wenden Sie sich entgegen der Fahrtrichtung und laufen Sie etwa 10 Meter bis zur Ampel mit akustischem Signal auf der rechten Seite. Überqueren Sie die Fahrbahn mit einer Mittelinsel und wenden Sie sich nach links.

Bei Ankommen mit Linie(n) 22 in Richtung Kattenturm

Wenden Sie sich in Fahrtrichtung und achten Sie auf den ungesicherten Radweg. Folgen Sie der inneren Leitlinie 50 Meter bis zur einer Ampel.

Weg zur Einrichtung

Überqueren Sie die zwei Ampeln mit den Mittelinseln der Straßenbahnhaltestellen. Wenden Sie sich auf der anderen Straßenseite angekommen nach links. Folgen Sie der Rechtskurve und halten Sie sich nach dieser sofort rechts. Der Eingang befindet sich auf der rechten Seite.

  • Blindenführhunde sind willkommen.
  • Brailleschrift an der Tastatur bei Kontoauszugs-Automaten und Auszahlungs-Automaten.

(Erhoben am 13.10.2014)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Die Sparkasse Bremen AG Sitz Bremen / Amtsgericht Bremen HRB 21770 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Gerhard Harder Vorstand: Dr. Tim Nesemann (Vorsitzender), Joachim Döpp, Thomas Fürst, Dr. Heiko Staroßom Am Brill 1-3, 28195 Bremen / Postfach 10 78 80, 28078 Bremen / Telefon (0421) 179-0 mail@sparkasse-bremen.de / www.sparkasse-bremen.de Bankleitzahl 290 501 01 / BIC SBRE DE 22 XXX / USt-IdNr. DE 232135295

  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden