Logo Bremen Erleben!

Sparkasse Bremen Filiale Bahnhofstraße

Bahnhofstraße 32, 28195 Bremen

Kontakt

(0421) 1791610
(0421) 1791867

Besondere Zeiten

Mo-Mi 9.00-16.30 Uhr Do 9.00-18.00, Fr 9.00-14.30 Uhr

Sparkasse Bremen, Filiale Bahnhof

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Der SB-Bereich ist von 24 bis 6 Uhr geschlossen. Der Automat im Außenbereich kann in dieser Zeit jedoch genutzt werden. Dieser Automat wurde ebenfalls erhoben.

Nächste Haltestelle: Hauptbahnhof

Linie(n):

Die Haltestelle befindet sich in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 190 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) Alle Richtungen in Richtung Alle Richtungen

Es muss eine große Straße überquert werden.

Sitzgelegenheiten auf dem Weg vorhanden

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja/nein/ teilweise
 
Haupteingang
Breite der Tür
86 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
97 cm
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Kommentar
Rechts neben der Drehtür gibt es eine extra ausgwiesene weitere Eingangstür. Um außerhalb der Geschäftszeiten (bis 24 Uhr) in den SB-Bereich zu kommen, muss man die Karte in das Kartenlesegerät neben der Tür stecken. Die Höhe der Karteneingabe beträgt hier 118 cm.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tür
Breite der Tür
163 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 

Kommentar
Es handelt sich nicht um einen gesonderten Raum, sondern um einen abgeschirmten Beratungsbereich im EG. Daher gibt es keine Tür.

Beratungsbereich, EG
Breite Gesamtabmessungen
3 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
3 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
140 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
140 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
120 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
2
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
2
 
Tischordnung variabel
nein
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Service-Theke "Kasse"
Höhe der Theke
103 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
WC, EG
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
102 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
145 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
250 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
220 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
nein
 
Raumgröße
2,5 x 2,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
54 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
109 cm
 
Platz links neben dem WC
100 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
220 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
teilweise
 
Höhe WC-Sitz
50 cm
 
Höhe Toilettenabzug
114 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
110 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
220 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
18 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
100 cm
 
Höhe der Karteneingabe
82 cm
 
Höhe des Geldeinwurfs
95 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
104 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
104 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
off
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
131 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
on
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
off
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
off
 
Tiefe des Eingabebereichs
45 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
200 cm
 
Höhe der Karteneingabe
105 cm
 
Höhe des Geldeinwurfs
102 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
102 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
95 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
on
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
129 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
off
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
on
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
on
 
Tiefe des Eingabebereichs
27 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Höhe der Karteneingabe
84 cm
 
Höhe des Geldeinwurfs
104 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
104 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
on
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
129 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
off
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
on
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
off
 
Tiefe des Eingabebereichs
42 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
86 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
150 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Höhe der Karteneingabe
137 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
118 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
104 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
on
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
off
 
maximale Höhe des Bildschirms
147 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
off
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
on
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
off
 
Tiefe des Eingabebereichs
32 cm
 

Kommentar
Der Automat befindet sich außen am Gebäude und ist jederzeit zugänglich. Brailleschrift befindet sich ausschließlich auf den Tasten, die oben neben dem Bildschirm liegen.

Information zur Zugänglichkeit
Breite Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Automaten
300 cm
 
Höhe der Karteneingabe
105 cm
 
Höhe der Geld-/Fahrkartenausgabe
100 cm
 
maximale Höhe des Tastenfeldes
123 cm
 
Tastatur mit Brailleschrift
on
 
Tastatur mit erhabenen Buchstaben
off
 
Standard Pin-Pad zur Eingabe der Geheimzahl etc.
on
 
maximale Höhe des Bildschirms
130 cm
 
Bildschirm mit Touchscreen
off
 
Bildschirm mit nebenliegenden Tasten
on
 
Bildschirm im Sitzen einsehbar
on
 
Sprachausgabe über Lautsprecher
off
 
Sprachausgabe über Kopfhörer
on
 
Tiefe des Eingabebereichs
17 cm
 

Kommentar
Dieser Automat steht wie die anderen an der linken Wand, dies ist der ganz rechte. Er ist der einzige Geldeinzahl-Automat, weshalb er leider ab und an defekt ist. Wenn man die Sprachausgabe über Kopfhörer nutzt (bitte mitbringen), dann werden die Tasten neben dem Bildschirm nicht gebraucht und damit ist die Höhe der Eingabe bei 105 cm.

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Weg zur Einrichtung

Sie stehen auf dem Abzweigfeld auf dem Bahnhofsvorplatz mit dem Rücken zum Bahnhofsgebäude. Folgen Sie dem Leitsystem rechts entlang bis zum nächsten Abzweigfeld. Drehen Sie sich um 90 Grad nach links und folgen Sie dem Leitsystem über die Schienen. Folgen Sie nun der inneren Leitlinie rechter Hand bis zur Häuserecke. Gehen Sie nun geradeaus bis zur Bordsteinkante. Links von Ihnen befindet sich eine Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die beiden Fahrbahnen und Fahrradwege mit Mittelinsel in Richtung Innenstadt. Folgen Sie nun weiterhin der inneren Leitlinie rechter Hand. Nach einer größeren Unterbrechung liegt der Eingang der Sparkasse auf der rechten Seite.

Der Eingang ist eine Drehtür

Um zu dem Geldautomat mit Sprachausgabe (dieser ist zum Einzahlen und Auszahlen) zu kommen, bitte durch die halbautomatische Tür rechts der Drehtür gehen und nach einigen Schritten nach links abbiegen. Drei Geldautomaten stehen an der linken Wand, der rechte hat die Sprachausgabe über Kopfhörer. Das bedeutet, dass sobald ein Kopfhörer eingesteckt wird, die sprachgesteuerte Menüführung eingeschaltet wird. Zunächst werden die weiteren Schritte erklärt. Auszahlungsbetrag wie Geheimnummer werden dann über das Tastaturfeld eingegeben. Dieser Automat ist der einzige Geldeinzahl-Automat, weshalb er leider ab und an defekt ist.
Blindenführhunde sind willkommen.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 02.06.2015)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Die Sparkasse Bremen AG Sitz Bremen / Amtsgericht Bremen HRB 21770 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Gerhard Harder Vorstand: Dr. Tim Nesemann (Vorsitzender), Joachim Döpp, Thomas Fürst, Dr. Heiko Staroßom Am Brill 1-3, 28195 Bremen / Postfach 10 78 80, 28078 Bremen / Telefon (0421) 179-0 mail@sparkasse-bremen.de / www.sparkasse-bremen.de Bankleitzahl 290 501 01 / BIC SBRE DE 22 XXX / USt-IdNr. DE 232135295

  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden