Logo Bremen Erleben!

SG Marßel Bremen e.V.

Stader Landstraße 100, 28719 Bremen

Kontakt

(0421) 632090
(0421) 632090

Auch bei

Über uns

Sportangebote:

  • Turnen
  • Fußball
  • Handball
  • Boxen
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Badminton
  • Leichtathletik
  • Faustball

Sportstätten:

  • Schulhalle in der Helsinki-Straße
  • Schulhalle in der Landskrona-Straße
  • Johannes-Pellens-Bezirkssportanlage
  • Tennisplätze


weitere Informationen auf der Homepage
www.sgmarssel-bremen.de

BSA Marßel - Perspektive für Besucher/innen

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

2 ausgewiesene Behindertenparkplätze

Nächste Haltestelle: Marßel

Linie(n): 93, 94

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg / in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 400 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Es gibt zwei Sportplätze draußen (einen Sportplatz mit Zuschauertribüne und eiinen Leichtathletikplatz) beide sind ca. 250 m entfernt und nur über Rasen und zeitweise Steigung von 20 % zu erreichen.

Eingang
Steigung
1,5 %
 
Breite der Tür
90 cm
 
Höhe der Türschwelle
2 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Auf dem Foto sehen Sie den Eingang.

Quelle: protze + theiling GbR

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
150 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
2 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür

Sporthalle
Breite der Bewegungsfläche im Raum
100 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
102 cm
 
Zwischentür zur Halle
Breite der Tür
102 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
150 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 93 in Richtung Marßel

Folgen Sie der Bordsteinkante in Fahrtrichtung bis zum Ende des Bahnsteigs. Überqueren Sie geradeaus die Fahrbahn und den ungesicherten Fahrradweg und gehen Sie über den vor Ihnen liegenden Platz schräg links bis zur inneren Leitlinie.

Bei Ankommen mit Linie(n) 94 in Richtung Marßel

Folgen Sie der Bordsteinkante in Fahrtrichtung bis zu einer Kurve. Überqueren Sie den ungesicherten Fahrradweg und gehen Sie schräg links über den Platz bis zur inneren Leitlinie.

Weg zur Einrichtung

Drehen Sie sich um 90 Grad nach rechts und folgen Sie der inneren Leitlinie linker Hand. Überqueren Sie eine Fahrbahn mit Nullabsenkung und gehen Sie bis zur nächsten Straßenkreuzung. Überqueren Sie geradeaus den ungesicherten Fahrradweg und die Fahrbahn. Drehen Sie sich um 90 Grad nach links und folgen Sie dem Weg um eine Ecke herum. Überqueren Sie am Ende des Weges die Fahrbahn und drehen Sie sich um 90 Grad nach links. Überqueren Sie an der nächsten Straßenecke geradeaus die Fahrbahn. Drehen Sie sich um 90 Grad nach links und biegen Sie in den zweiten Weg rechts ein. Nach einer etwa 10 Meter langen Hecke liegt die Bezirkssportanlage auf der rechten Seite. Der Eingang ist in der Mitte des Gebäudes.

Fahrradbügel sind vor dem Gebäude. Das Gebäude ist rot.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Das Gebäude ist rot und weiß.

(Erhoben am 14.07.2015)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am14.07.2021
  • Melden
social media