Logo Bremen Erleben!

Restaurant Feuerwache

Waller Stieg 5, am Holzhafen, 28217 Bremen

Kontakt

0421- 380 38 08
0421- 3 80 48 70
Frau Anna-Karina Brenig

Besondere Zeiten

Mo-Fr 11.30-22.30 Uhr (durchgehende Küche), Sa 17.00-22.30 Uhr, So 10.00-14.00 Uhr Brunch, 11.30-15.00 Uhr Mittagstisch

Über uns

Willkommen in der Feuerwache!
Hier in der alten Feuerwache am Holzhafen erwarten Sie durchgehend warme Küche mit einer wöchentlich wechselnden großen Mittagskarte von Montag bis Freitag von 11.30 Uhr bis 15.00 Uhr und einer facettenreichen Abendkarte von 17.00 Uhr bis 22.30 Uhr. In der Zeit dazwischen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Pizzen und Antipasti an.

Sonntags erwartet unsere Gäste ein großes Brunchbufett, außerdem ab 14.00 Uhr Mittagessen und leckere Desserts.

Kommen Sie einfach vorbei und genießen Sie »la Dolce Vita«. Mit frischer Küche, kühlen Getränken, herzlichem Service und dem einmaligen Ausblick auf das Hafenbecken, mit einem atemberaubenden Sonnenuntergang, Schiffen, der Roland Mühle und dem historischen Speicher XI.

Restaurant Feuerwache Bremen

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Das Restaurant besteht aus drei Gasträumen: Der Wagenhalle (Hauptraum), der Turnhalle (Bar) und der Einsatzzentrale (Restaurant und Veranstaltungs-/Tagungsraum). Auf dem Weg von der Wagenhalle zu der Turnhalle/Einsatzzentrale gibt es 2 Stufen. Diese Räume sind aber von draußen über einen Seiteneingang erreichbar. Das WC liegt direkt neben der Wagenhalle.

Nächste Haltestelle: Waller Ring

Linie(n): 3, 5

Die Haltestelle befindet sich in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 240 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

in Richtung Alle Richtungen

Es müssen mehrere Bahnschienen sowie drei Fahrbahnen überquert werden.

Sitzgelegenheiten auf dem Weg vorhanden

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
teilweise
 
Maximale Längsneigung
7 %
 
Maximale Längsneigung über eine Strecke von
14 m
 

Die Eingangstür ist mit einem Kraftaufwand von 6kp schwer zu öffnen. Auf dem Weg von der Wagenhalle zu der Turnhalle/Einsatzzentrale gibt es 2 Stufen. Diese Räume sind aber von draußen über einen Seiteneingang erreichbar.

Eingang
Breite der Tür
97 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
6 kP
 
Höhe der Türschwelle
3 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
159 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
126 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
150 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Wegführung
gerade
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
97 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
159 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
126 cm
 
Wagenhalle (Restaurant, Café und Bar)
geringste Durchgangsbreite im Raum
145 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
100
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
4
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
2
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
150 cm
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Selbstbedienung
ja
 

Kommentar
Thekenhöhe beträgt 110cm (für Frühstücksbüffet am Wochenende genutzt). Ein Drittel der Tische sind unterfahrbar (71cm).

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
97 cm
 
größte Steigung
8,3 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
159 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
126 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür

Turnhalle (Bar)
geringste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
16
 
Tischanordnung variabel
nein
 

Kommentar
Es handelt sich um eine Bar. Barrierefreie Plätze sind nicht vorhanden.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
8,3 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
107 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
159 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
126 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür

Einsatzzentrale (Restaurant und Tagungsraum)
geringste Durchgangsbreite im Raum
300 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
50
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
6
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
18 cm
 
Tischanordnung variabel
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
97 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
159 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
126 cm
 
WC
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
225 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
111 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
152 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
nein
 
Raumgröße
1,5*3,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
94 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
112 cm
 
Platz links neben dem WC
31 cm
 
Platz rechts neben dem WC
129 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
181 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
78 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
teilweise
 
Höhe WC-Sitz
49 cm
 
Höhe Toilettenabzug
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
153 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
111 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
20 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Zwischentür zum 2. Eingang (Turnhalle, Einsatzzentrale)
Breite der Tür
110 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
5 kp
 
Höhe der Türschwelle
3 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
254 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
155 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Kommentar
Hierbei handelt es sich um eine Außentür, die ein zweiter, direkter Eingang zur Turnhalle ist.

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 3, 5 in Richtung Gröpelingen

Folgen Sie dem Leitsystem in Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die Straßenbahnschienen nach links bis zur nächsten Ampel.

Bei Ankommen mit Linie(n) 3, 5 in Richtung Weserwehr, Hauptbahnhof, Bürgerpark

Folgen Sie dem Leitsystem entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal und wenden Sie sich nach links.

Weg zur Einrichtung

Gehen Sie über die Fahrbahn und einen ungesicherten Radweg. Folgen Sie dem Weg geradeaus, bis Sie am Ende des Weges auf Umlaufschranken stoßen. Gehen Sie durch diese hindurch und überqueren Sie die Bahnschienen ohne Ampelanlage. Gehen Sie weiter geradeaus über einen ungesicherten Radweg und überqueren Sie die Fahrbahn. Gehen Sie geradeaus, bis Sie auf weitere Umlaufschranken stoßen. Überqueren Sie auch hier die Bahnschienen ohne Ampelanlage und überqueren Sie danach eine weitere Fahrbahn. Folgen Sie dem Weg durch Umlaufpoller hindurch. Nach etwa 30m liegt der Eingang auf der linken Seite.

Alleinstehendes, großes Gebäude. Vor dem Eingang sind Torbögen.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 14.01.2014)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Besonderheiten

Viele Veranstaltungsmöglichkeiten - Ausflugsrestaurant am Wasser - Terrasse - italienisch - Fisch - Pizza

Feuerwache Gastronomiebetriebsgesellschaft mbH

Waller Stieg 5 | 28217 Bremen
T 0421.3 80 38 08 | F 0421.3 80 48 70

Geschäftsform: GmbH
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a
Umsatzsteuergesetz: DE 238 742 850
Geschäftsführerin: Anna-Karina Brenig

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 II RStV:
Anna-Karina Brenig, bremen@restaurant-feuerwache.de

Konzept, Gestaltung, Umsetzung:
GfG / Gruppe für Gestaltung GmbH

http://www.restaurant-feuerwache.de/impressum.html
  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden