Notunterkunft für Männer der Inneren Mission

Über uns

Wer dringend eine Notunterkunft als Übernachtungsmöglichkeit sucht, kann sich an die Notunterkunft für Männer (ehem. Jakobushaus) wenden.

Die Notunterkunft richtet sich an alleinstehende wohnungslose Männer. Die Notaufnahme ist rund um die Uhr möglich, an 24 Stunden. Es stehen 56 Plätze zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt in Einzel- und Mehrbettzimmern. Die Betreuung in der Übernachtungseinrichtung wird von Erzieherinnen und Erziehern übernommen. Die Männer erhalten Ünterstützung bei den Aufgaben, die sie zur Verbesserung ihrer Lebenssituation zu bewältigen haben. Die Arbeit erfolgt in Kooperation mit internen und externen Diensten sowie Fachberatungsstellen um die weiterführende Versorgung der Hilfesuchenden sicherzustellen.

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 18.10.2017
  • Melden