Logo Bremen Erleben!

Mikrokosmos. Bremer Verein zur Erforschung und Vermittlung europäischer Regional- und Alltagsgeschichte e. V

Bauernstraße 2, 28203 Bremen

Kontakt

(0421) 988 6388
(0421) 988 6389

Über uns

Der Verein Mikrokosmos macht auf die Bedeutung regional spezifischer Formen der Alltagskultur aufmerksam. In Form von lokalen Studien erforscht der Verein die veränderten Grundlagen historischen Alltagslebens. Der Arbeitsalltag der Menschen in den Regionen sowie die unterschiedlichen Facetten privaten Alltagslebens stehen hierbei im Mittelpunkt unseres Interesses. Im Zuge der europäischen Integration und auf der Basis veränderter regionaler wirtschaftlicher Austauschbeziehungen trägt Mikrokosmos zu einem grenzüberschreitenden Dialog bei.

Mikrokosmos ermöglicht faszinierende Einblicke in die Alltagswelt der Regionen und dringt dabei in noch unbekannte Welten vor. Der
mikroskopische Ansatz und die Fixierung auf kleinräumige, partikulare Prozesse bilden die Grundlage unserer Arbeit. Scheinbar unbedeutende kulturelle Praktiken und Ereignisse werden für den Betrachter sichtbar gemacht und ihre Bedeutung für umfassendere Zusammenhänge hervorgehoben.
Mikrokosmos ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung. Unsere Mitarbeiter kommen aus den Bereichen Kultur- und Sozialwissenschaft,
Geschichte und Design. Wir recherchieren in Bibliotheken, Archiven und direkt "vor Ort". Durch Interviews und Umfragen erheben wir statistisches Material. Als kompetenter und verlässlicher Partner bieten wir auch für Unternehmen oder kommunale Einrichtungen Dienstleistungen in Form von Firmenchroniken und Regionalstudien an.
Aktuelles Projekt: Filmprojekt in Kooperation mit dem Kulturzentrum Schlachthof zur Industrie- und Alltagsgeschichte des stadtbremischen
Schlachthofs
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 24.03.2017
  • Melden