Logo Bremen Erleben!

Historische Gesellschaft Bremen e.V.

Am Staatsarchiv 1, Präsident-Kennedy-Platz, 28203 Bremen

Kontakt

(0421) 32 51 28
(0421) 32 51 28

Öffnungszeiten

Mo 09:30 - 12:00

Mi 09:30 - 12:00

Über uns

Die Historische Gesellschaft Bremen e.V. wurde 1861/62 gegründet und hat sich die wissenschaftliche Erforschung der Geschichte, insbesondere der bremischen Vergangenheit, zum Ziel gesetzt. Sie veranstaltet Vorträge und Exkursionen und unterstützt Forschungsvorhaben und Publikationen zur bremischen Landesgeschichte. Die Historische Gesellschaft ist das älteste Gründungsmitglied der Wittheit zu Bremen.
Sie kooperiert mit vielen anderen, der historischen Forschung verbundenen Vereinen, Museen und Institutionen unserer Stadt. In Verbindung mit dem Staatsarchiv Bremen gibt sie das Bremische Jahrbuch, die älteste Fachzeitschrift Bremens seit 1863, heraus. Mitglieder beziehen das Bremische Jahrbuch kostenlos.
Die Historische Gesellschaft Bremen zählt zu den bedeutenden Geschichtsvereinen Norddeutschlands. Ihre Mitglieder sind vor allem Bremer Bürgerinnen und Bürger, die sich mit der reichhaltigen Geschichte der Hansestadt verbunden fühlen. Mit ihrem Beitritt fördern und unterstützen sie die Ziele der Historischen Gesellschaft. Sie helfen, dem Interesse an Geschichte in Vorträgen und Publikationen ein angemessenes Forum zu geben und haben selbst freien Eintritt zu diesen.
Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelmitglieder 30,00 €, für Paare 40,00 €.

Historische Gesellschaft Bremen e.V.
Am Staatsarchiv 1
28203 Bremen
Telefon: 0421-325128
Telefax: 0421-325128
E-Mail: info@historische-bremen.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Prof. Dr. Konrad Elmshäuser
Registergericht: Amtsgericht Bremen
Registernummer: VR 2878

  • Letzte Änderung am03.06.2019
  • Melden