Flying Soul Toasters

Über uns

Die 10 (!) - köpfige Band Flying Soul Toasters kommt aus Bremen und besteht seit 1996, sie spielt Soul, aber auch knallharten Rhythm&Blues mit Titeln, die wir bei den Leinwandmusikanten der Blues Brothers und Commitments so lieben gelernt haben. Dazu einige Twist- und 70er Jahre-Nummern, die auch dem hartnäckigsten Tanzverweigerer das Zucken in die Beine bringt.

Die immergrünen Lieder von Otis Redding, Eddie Floyd, Wilson Pickett und James Brown tauchen ebenso im Repertoire auf wie die von Aretha Franklin, Ray Charles und vielen anderen Songschreibern und Interpreten, deren Songs in all den Jahren nichts von ihrer Kraft und Intensität verloren haben.

Das haben die Mädels und Jungens von der brotröstenden Fraktion echt drauf wie kaum eine zweite Formation dieses Genres: Super Songs gespielt mit original Soul-Besetzung: Vier Leadvocals / Backings, Harps, Bläsersection mit Trumpet, Alt- und Tenorsax, Rhythmussection mit Drums, Bass, Guitar und Keyboards. Nicht zu vergessen unser Toaster zum live Rösten unseres SoulToast(tm) auf der Bühne - man sagt er habe magische Kräfte.

Die Flying Soul Toasters bieten eine fabelhafte Bühnenshow, die selbst dem griesgrämigsten Axel noch das eine oder andere Grinsen ins Gesicht treibt. Von druckvoll-impulsiv bis romantisch-amüsant ist alles im Programm. Dafür muss das liebe Publikum aber auch öfter mal ran. Ihre wahrhaftig unbändige Spielfreude ist sprichwörtlich für die Flying Soul Toasters.

Ladies and Gentlemen, sie ist bereit: Die Band, die jeden Konzertsaal in eine Chicago-Bar verwandelt, die Band die den knackigen Originalsound bringt, die Band, die groovt, die mitreißt, die den Soul hat!
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 18.11.2017
  • Melden