Logo Bremen Erleben!

Eduard-Nebelthau-Gymnasium

Lesumer Heerstraße 36, 28717 Bremen

Kontakt

0421-6381 9902
0421-6381 9988
Frau Reona Laborius

Auch bei

Über uns

Leitbild

Wir vom Nebelthau-Gymnasium verstehen uns als Schule, die auf der  Basis christlicher Werte jedes Kind auf seinem Weg zu einem kompetenten, charakterstarken und sozialen Menschen begleitet. Wir ermöglichen talentierten und motivierten Kindern, unabhängig von der Herkunft, eine hochwertige Ausbildung.

Wir haben klein angefangen: Im Schuljahr 2007/2008 startete das Nebelthau-Gymnasium mit einer ersten 5. Klasse mit 21 Schülerinnen und Schülern.

Mit jedem nachfolgenden Schuljahr vergrößerte sich die Schulgemeinschaft um je zwei weitere Klassen, seit Beginn des Schuljahres 2014/15 vereinen sich alle 8 Jahrgangsstufen unter einem Dach. Mit Herz und Verstand machten wir uns dabei gemeinsam auf in Richtung Ziel: unser erstes Abitur 2015. Dieses Ziel haben wir mit unserem Abiturjahrgang 2015 erfolgreich erreicht. Alle Schülerinnen und Schüler haben die Allgemeine Hochschulreife erreicht.

In unserem Bildungsanspruch vereint sich dabei seit Beginn des Schulbetriebes der Gedanke, fachliche Ausbildung und Herzensbildung zu vereinen. Wir (Lehrer und Schüler) verstehen uns auf diesem Weg als Team, das den Weg gemeinsam geht.

Einen Wechsel in der Schulleitung gab es bereits zum Schuljahr 2008/09. Diplom-Handelslehrer Karsten Lüpke übernahm 2008 die Position des Schulleiters und leitet seitdem unser Gymnasium, das sich durch das große Engagement, die fachliche Expertise und die zugewandte Haltung der rund 30 Kolleginnen und Kollegen erfolgreich weiter entwickelt.

Zum Schuljahresbeginn 2013/14 übernahm Frau Bianca Nordhoff zunächst die Eingangsstufe (Jg. 5 und 6). Ab dem 1.3.2015 erweitert sich der Verantwortungsbereich von Frau Nordhoff um die Abteilung der Mittelstufe (Jg. 7-9).

Die Oberstufe (Jg. 10 - 12) leitet Herr Henning Mertens, der ebenfalls die Stunden-und Vertretungsplanung organisiert.

Den Nachmittagsbereich und das Ferienprogramm unserer Schule, das in Kooperation mit verschiedenen Partnern gestaltet wird, koordiniert und organisiert Frau Valentina Kreutzer.  
 
Unser Gymnasium umfasst die Klassenstufen 5 - 12 bei Klassengrößen von zirka 25 Schülerinnen und Schülern (max. Gruppengröße 28 Schülerinnen und Schüler). Die einzelnen Bildungspläne für Gymnasien der Senatorin für Bildung und Jugend der Freien Hansestadt Bremen dient als Grundlage für den Unterricht am Nebelthau-Gymnasium. Zugleich verfügt unsere Schule über ein eigenständiges, zukunftsorientiertes Profil mit darüber hinausgehenden Lernzielen.

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden