Die Service Offensive

Über uns

Die Service Offensive© ist das einzige Unternehmen, welches sich ausschließlich auf alle Fragen und Antworten rund um den Bereich SERVICE spezialisiert hat.

Was machen wir anders?


Unsere Trainings gehören zu den neuen, modernen und vor allem nachhaltigen
Erlebnissen. Wir wecken die Leidenschaft Ihrer Mitarbeiter mit einfachen und
unkomplizierten Tipps für echten Service.

Die auf unsere Art trainierten Mitarbeiter erhalten wichtige Impulse und
entdecken schnell wieder den Sinn und den besonderen Spaß am Service.


Unsere Trainer haben vielfältige Erfahrungen in den Bereichen Service von der
Pike auf erlernt und kennen das Tagesgeschäft. Keine blasse Theorie oder
unverständliche Literatur versperrt uns die Sicht auf das Wesentliche –
die Menschen!

Inhaberin und Geschäftsführerin: 
Christiane Etesami-Bundies 

Ammerländer Str. 5 A
28259 Bremen
Tel.: 0421 > 59 699 8-0

Umsatzsteuer–ID: DE 24 19 02 00 5
Steuernummer 60/219/16283


Amtsgericht Bremen

Email: info(at)die-service-offensive.de 

Inhaltlich verantwortlich:
Christiane Etesami-Bundies

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Service Offensive distanziert sich ausdrücklich von jeglicher Art sexistischer, rassistischer und anderweitig menschenverachtende oder diskriminierende Aussagen und bildlichen Darstellungen.

Copyright:
Alle Rechte bleiben dem Website-Betreiber vorbehalten. Unautorisiertes Kopieren und Verwenden von Inhalten (besonders  Logo und Text) sowie Reproduzieren der genannten Punkte des Unternehmens Die Service Offensive© (www.die-service-offensive.de) zu gewerblichen und privaten Zwecken ist nicht gestattet.
Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf CD-ROM. Ausnahmen nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verfassers.

Bildnachweis: Shutterstock / Christiane Etesami-Bundies

  • Letzte Änderung am 24.03.2017
  • Melden