Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen e.V.

Über uns

Die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen e.V. wurde im Jahr 1959 gegründet.
Seit Beginn an verfolgt der Verein mit seinen Mitgliedern das Ziel, die Freundschaft und den Austausch zwischen der traditionell weltoffenen Hansestadt Bremen und der Republik Indien als weltgrößte Demokratie auf vielen Ebenen zu pflegen und zu fördern.

Auf kulturellem Gebiet bietet die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen in erster Linie einen Rahmen für die Pflege und Ausübung indischer Traditionen und Kultur durch Bremer mit oder ohne indischen Wurzeln. Mit kulturellen Veranstaltungen auch zusammen mit anderen deutsch-indischen Vereinen und Gruppen möchte die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen ihren Beitrag zur kulturellen Vielfalt in unserer Stadt Bremen leisten.

Die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen versteht sich selbstverständlich als ein Forum, wo Bremer und "Bremer auf Zeit" mit indischen Wurzeln mit Rat und Tat durch andere Mitglieder in vielfältiger Weise unterstützt werden. Gerade auch für die zahlreichen indischen Studenten möchte die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen durch enge Kontakte zur Hochschule Bremen und zur Universität Bremen ihren Beitrag zur gelebten Willkommenskultur in Bremen beitragen.

Auf wirtschaftlicher Ebene möchte die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen mit seinen Mitgliedern und Freunden aus Wirtschaft und Politik sehr dazu beitragen, die guten wirtschaftlichen Kontakte zwischen Bremen und Indien im Sinne der jahrhundertalten Tradition Bremens als bedeutende Handelsstadt zu knüpfen, zu erhalten und auszubauen. In enger Zusammenarbeit und im Austausch mit Bremer Institutionen wie mit der Handelskammer Bremen und der Wirtschaftsförderung Bremen  möchte die Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen eine Plattform unter anderem für den Erfahrungsaustausch und das Knüpfen von Kontakten zwischen Bremer Unternehmen mit wirtschaftlichen Ambitionen und Aktivitäten in Indien bieten, aber auch für den Wirtschaftsstandort Bremen bei indischen Unternehmen werben.

Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen e.V.

Otto-Lilienthal-Strasse 6

28199 Bremen

Telefon: 0421 53688-38

e-mail: info@dig-bremen.eu

Vereinsregister: Amtsgericht Bremen VR 2506

1. Vorsitzender: Subhash Chopra

 

  • Letzte Änderung am 27.03.2018
  • Melden