Logo Bremen Erleben!

Courtyard by Marriott Bremen

Courtyard by Marriott Bremen
Theodor-Heuss-Allee 2, Hauptbahnhof / Messe Bremen, 28215 Bremen

Kontakt

0049421696400
004942169640555
Tobias Böhm

Haltestelle

Hauptbahnhof / Messe

Linie(n)

1,4,5,6,8,10,27

Parken

Parkplätze am Hotel, sowie auf dem Messegelände

Informationen

Bezahlmöglichkeiten
Diners ClubSEPAAmerican ExpressVisaMastercard
Sprachen
Englisch
Service
KundentoiletteBarrierefreiFahrstuhlKostenfreies W-LANKundenparkplatz

Über uns

Das Courtyard by Marriott Hotel in Bremen befindet sich neben dem Hauptbahnhof und in der Nähe des Tagungszentrums. Erleben Sie die perfekte Kombination aus Tradition und Moderne im einzigartigen Ambiente des traumhaft restaurierten historischen Baus des Norddeutschen Lloyd aus dem Jahr 1913. Dieses Bremer Hotel wird nicht nur von seiner hundertjährigen Geschichte, sondern auch vom perfekten Service unseres jungen und hochmotivierten Teams geprägt. In diesem Bremer Stadthotel mit 152 Zimmern, drei Suiten und sieben Meetingräumen auf insgesamt über 300 m² erwartet Sie nicht nur ein traumhafter Aufenthalt, sondern auch ein herrliches Tor zur Geschichte der Stadt. Lloyd's Bar & Restaurant bietet beste traditionell regionale und amerikanische Küche. In der trendigen Bar bekommen Sie köstliche Cocktails und frisches Bier vom Fass. Ob Sie mit dem Zug, Flugzeug oder Auto anreisen, dieses zentral gelegene Hotel in Bremen ist ganz einfach zu erreichen. Unser Courtyard-Markt, unser Business Center und der Fitnessbereich sind rund um die Uhr geöffnet.

Veranstaltungen

Piano Lounge

10.10.2019

Gastronomie, Konzerte

Courtyard by Marriott Bremen, Theodor-Heuss-Allee 2 28215 Bremen

Angebote

TÄGLICH FRISCH, TÄGLICH LECKER

UNSER QUICK LUNCH

inklusive einem Softgetränk 0,2 lt.
für nur EUR 7,90 pro Person

Montag bis Freitag von 12:00 – 14:00 Uhr

EINFACH GENIEßEN

Täglich von 06:30 bis 10:30 Uhr 
Samstags: 07:00 bis 11:00 Uhr
Sonn- und Feiertags: 07:00 bis 13:00 Uhr

Mit Lloyd’s Frühstücksbuffet haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Säften, frischer Milch, Mineralwasser, Heißgetränken, geräuchertem Fisch, Aufschnitt von Wurst und Käse, Käsespezialitäten, frischem Obst und Obstsalat, Natur- und Fruchtquark sowie Joghurt, Cornflakes und Cerealien, Honig, Konfitüre, Nutella, Butter, Margarine, ausgewählte Brotsorten und Brötchen. Außerdem gibt es frische Eierspeisen, Frühstücksspeck und Würstchen sowie, als Highlight auf unserem Buffet, frische heiße Waffeln zum selber backen.

Das alles für nur EUR 19,- pro Person

Kinder sind bis 6 Jahre kostenfrei. Ab dem 6. bis zum 12. Lebensjahr berechnen wir EUR 1,- je Lebensjahr.

Ab 13 Jahre kosten diese ebenfalls EUR 19,-

 

Soviel Auswahl, aber nur wenig Zeit? Kein Grund auf den Genuss verzichten zu müssen!

Mit unserem kontinentalen Frühstück erhalten Sie zwei frische Brötchen, je zwei Scheiben Käse- und Wurstaufschnitt, Butter, Margarine, je einmal Honig und Konfitüre, ein Heißgetränk und ein Glas Orangensaft 0,1 lt. 

Das alles für nur EUR 10,- pro Person

Weitere Extras sind auf Anfrage optional erhältlich.

Sie haben noch weitere Fragen zu unseren Frühstücksangeboten oder möchten direkt einen Tisch reservieren? 
Dann erreichen Sie unser Team vom Lloyd’s unter: 0421.69.640.823

Angebot: Frühstück

Zimmerkategorien

Tagungsräume

Öffentliche Bereiche

Courtyard by Marriott Bremen

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Es sind 2 Zimmer vorhanden, welche als "barrierefrei" angeboten werden.

Nächste Haltestelle: Hinterausgang Hauptbahnhof

Linie(n):

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die Einrichtung ist etwa 70 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Wenn man den Hinterausgang des Hauptbahnhofs verlässt, befindet sich der Eingang des Hotels auf der rechten Seite.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 
  • Das Hotelzimmer Nr. 148 ist eingeschränkt nutzbar, weil die Badtür nach innen öffnet. Würde die Tür zum Bad nach außen aufgehen, wäre das Hotelzimmer weitgehend nutzbar.
  • Das Hotelzimmer Nr. 154 ist weitgehend nutzbar.
  • Die Tür zum Hotelzimmer ist mit einem Kraftaufwand von 4 kp schwergängig.
Haupteingang
Breite der Tür
104 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
272 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
160 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
80 cm
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Wegführung
gerade
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
104 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 
Gastraum mit Bar
geringste Durchgangsbreite im Raum
142 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
59
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
5
 
Tischanordnung variabel
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
100 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Frühstücksraum
geringste Durchgangsbreite im Raum
109 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
36
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
8
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Selbstbedienung
ja
 

Kommentar
Die Höhe der Selbstbedienungstheke ist 90 cm. Die Tische sind Bistrotische, welche >70cm hoch sind, jedoch nur 15cm unterfahrbar sind.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
100 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 
Tür
Breite der Tür
120 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
halbautomatisch
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Kommentar
Es gibt 4 weitere Tagungsräume auf derselben Ebene, unterschiedlich groß und lassen sich verbinden. Die anderen Räume haben eine manuelle Türöffnung, die einen Kraftaufwand von 4kp benötigt.

Tagungsraum
Breite Gesamtabmessungen
12 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
7 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
150 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
40
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
5
 
Tischordnung variabel
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
100 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
85 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
149 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
191 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Kommentar
Es gibt einen Spion auf Sitzhöhe.

Hotelzimmer
Telefon auf dem Zimmer
ja
 
Breite Gesamtabmessungen
7 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
 
Höhe der Bedienelemente
85 cm
 
Bett
Anzahl der Betten
1
 
Typ des Betts
Doppelbett
 
Maximale Höhe
62 cm
 
Breite links neben dem Bett
160 cm
 
Breite rechts neben dem Bett
300 cm
 
unterfahrbare Höhe des Bettes
20 cm
 
unterfahrbare Tiefe des Bettes
28 cm
 
Telefon ist in Reichweite
ja
 
Lichtschalter ist in Reichweite
ja
 
Möbelierung
Tisch ist unterfahrbar
ja
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
191 cm
 
ausklappbare Kleiderstange vorhanden
ja
 
Höhe der Kleiderstange
90 cm
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
120 cm
 
Höhe des Fenstergriffs
160 cm
 
Höhe der Steckdosen
75 cm
 
Bad und WC
minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
93 cm
 
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
150 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
150 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
50 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
rutschhemmender Fußboden
ja
 
Raumgröße
3,6 x 3,6 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
157 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
maximale Höhe der Bedienelemente
126 cm
 
Platz links neben dem WC
115 cm
 
Platz rechts neben dem WC
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
240 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
266 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
44 cm
 
Höhe Toilettenabzug
102 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
157 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
300 cm
 
Höhe Oberkante Handwaschbecken
82 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
30 cm
 
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
 
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
ja
 
Breite des Einstiegs
163 cm
 
Breite der Duschwanne
120 cm
 
Tiefe der Duschwanne
120 cm
 
Höhe der Duscharmatur
120 cm
 
Höhe des Duschkopfes minimal
164 cm
 
Handbrause vorhanden
ja
 
Art der Duscharmatur
Dreharmatur
 
Duschstuhl vorhanden
ja
 
Haltegriffe vorhanden
ja
 

Kommentar
Tür zum Bad öffnet nach innen, das WC/die Dusche sind jedoch weit entfernt von der Tür. Würde die Tür nach außen öffnen, würde das Hotelzimmer als "weitgehend nutzbar" eingestuft werden. Das andere Hotelzimmer hat ein kleineres Bad, dafür öffnet die Tür aber nach außen.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
100 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
86 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
147 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Kommentar
Türspion bei 85 cm Zimmertür mit 4 kp schwergängig

Hotelzimmer
Verbindungstür zu einem Nachbarzimmer ist vorhanden
ja
 
Telefon auf dem Zimmer
ja
 
Breite Gesamtabmessungen
8 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
110 cm
 
Höhe der Bedienelemente
88 cm
 
Bett
Anzahl der Betten
1
 
Typ des Betts
Doppel
 
Maximale Höhe
60 cm
 
Breite links neben dem Bett
160 cm
 
Breite rechts neben dem Bett
300 cm
 
unterfahrbare Höhe des Bettes
19 cm
 
unterfahrbare Tiefe des Bettes
200 cm
 
Telefon ist in Reichweite
ja
 
Lichtschalter ist in Reichweite
ja
 
Möbelierung
Tisch ist unterfahrbar
ja
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
180 cm
 
ausklappbare Kleiderstange vorhanden
ja
 
Höhe der Kleiderstange
160 cm
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
150 cm
 
Höhe des Fenstergriffs
165 cm
 
Höhe der Steckdosen
75 cm
 

Kommentar
Kleiderstange schwergängig

Bad und WC
minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
94 cm
 
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
87 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
400 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
180 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
155 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nicht nach innen
ja
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
50 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Raumgröße
3 x 4 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
155 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
maximale Höhe der Bedienelemente
85 cm
 
Platz links neben dem WC
140 cm
 
Platz rechts neben dem WC
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
46 cm
 
Höhe Toilettenabzug
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
155 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Höhe Oberkante Handwaschbecken
82 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
22 cm
 
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
 
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
ja
 
Breite des Einstiegs
150 cm
 
Breite der Duschwanne
120 cm
 
Tiefe der Duschwanne
120 cm
 
Höhe der Duscharmatur
120 cm
 
Höhe des Duschkopfes minimal
170 cm
 
Handbrause vorhanden
ja
 
Art der Duscharmatur
Dreharmatur
 
Thermostat vorhanden
ja
 
Duschstuhl vorhanden
ja
 
Haltegriffe vorhanden
ja
 

Kommentar
Haltegriffe sehr fest und quietschig

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
104 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 
Rezeption
Höhe der Theke
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Höhe der Informationsangebote
110 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
100 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
96 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
160 cm
 
WC im EG
Breite der Tür
106 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
85 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
153 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
178 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
224 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
3 x 2,8 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
178 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
55 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
83 cm
 
Platz links neben dem WC
100 cm
 
Platz rechts neben dem WC
102 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
224 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
178 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
48 cm
 
Höhe Toilettenabzug
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
224 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
178 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
20 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Aufzug
Breite der Aufzugstür
100 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
300 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
104 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
119 cm
 
Breite der Aufzugskabine
142 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
175 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Schlecht sichtbare Stockwerkanzeige
ja
 
Handlauf Höhe
97 cm
 

Kommentar
Erhabene Tasten vorhanden.

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Weg zur Einrichtung

Wenn Sie den Hinterausgang des Hauptbahnhofs verlassen, wenden Sie sich nach rechts und gehen Sie etwa 70m geradeaus zum Eingang des Hotels. Einige Meter vor dem Eingang befindet sich eine Stufe nach oben.

Großes, rotes Backsteingebäude mit Glaseingang.

Die Schilder aller Zimmernummern sind mit Brailleschrift versehen. Im Aufzug sind erhabene Tasten vorhanden.

Infos für hörbeeinträchtigte und gehörlose Menschen Infos für hörbeeinträchtigte und gehörlose Menschen

Lichtsignal am Feuermelder im Zimmer, im Badezimmer rote Signalleuchte (Funktionsfähigkeit konnte leider vor Ort nicht überprüft werden).

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 11.11.2013)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Baum Hotelbetriebe GmbH
Courtyard by Marriott Bremen
Theodor-Heuss-Allee 2
28215 Bremen

  • Letzte Änderung am06.08.2019
  • Melden