Burgdammer Apotheke

Burgdammer Apotheke

Infos für RollstuhlfahrerInnen und Gehbehinderte

Zugang zur Untersuchungs- und Beratungsnische mit 57cm sehr schmal; Blutdruck und weitere Untersuchungen ggfs. auch außerhalb der Nische möglich.

weitgehend zugänglich
Eingang
Breite der Tür
112 cm

Höhe der Türschwelle
1 cm

Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm

Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm

Schließanlage
offen

Höhe Klingel / Bedienelemente
152 cm

Art der Türöffnung
automatisch

Öffnungsrichtung nach
Schiebetür

weitgehend nutzbar
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
112 cm

maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm

Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm

Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm


Verkaufstresen
Höhe der Theke
101 cm

Breite Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
120 cm

Sitzgelegenheit vorhanden
ja

Höhe der Informationsangebote
70 cm



Kommentar
Informationsangebot gegenüber vom Verkaufstresen

weitgehend nutzbar
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
112 cm

maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm

Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm

Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm


Verkaufsraum
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm

Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm

geringste Durchgangsbreite im Raum
200 cm

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbehinderte und blinde Menschen

Blindenführhunde sind willkommen.

(Erhoben am 04.12.2015)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de




Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 25.03.2017
  • Melden