Bremische Hafenvertretung e.V.

Über uns

Die Bremische Hafenvertretung (BHV) ist ein Verein mit etwa 220 Mitgliedsfirmen aus allen Bereichen der mit den Bremischen Häfen verbundenen Wirtschaft - überwiegend aus Bremen und Bremerhaven. Der Verein wurde bereits 1942 als „Gesellschaft für Wirtschaftsförderung“ gegründet und nahm nach kurzer Pause seine Arbeit 1947 wieder auf. 1979 erfolgte die Umbenennung in „Bremische Hafenvertretung“.

Über Jahrzehnte wurden das Hafenmarketing und der Vertrieb im Hinterland selbst ausgeführt, bis im Jahr 2005 diese Aufgaben an die Bremen Keyports Marketing GmbH und nach deren Auflösung an bremenports übertragen wurden. Heute konzentriert sich die BHV auf die Interessenvertretung ihrer Mitglieder und stellt insbesondere im Bereich Hafenmarketing eine wertvolle Ergänzung in Bremen dar, das unterstreicht ein Kooperationsvertrag mit bremenports.

Neben der Organisation von zahlreichen Marketingmaßnahmen für Mitglieder und Kunden - wie Messebeteiligungen oder regelmäßige Get-together im BHV Hafenclub - fördert der Verein den Aufbau von Netzwerken. Der Kapitänstag, der traditionell jedes Jahr im September in der oberen Rathaushalle stattfindet, wird ebenfalls durch die Bremische Hafenvertretung organisiert und bietet den Mitgliedern die Teilnahme mit Kunden an dieser attraktiven Veranstaltung.
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 18.07.2017
  • Melden