AUCOOP - Handwerks- und Ausbildungscooperative Bremen e.V.

Über uns

AUCOOP ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 40 Jahren Maßnahmen und Projekte für bildungs- und sozial benachteiligte Jugendliche und Erwachsene durchführt, sowie am Markt orientierte Werkstätten betreibt.


Wir bieten folgende Maßnahmen an:

Ü 25 Metall
Diese Maßnahme ist ein Integrationsjob für Arbeitslosengeld-II-Empfänger zwischen 25 - 65 Jahren.

Die folgenden Tätigkeiten werden durchgeführt:

Wiederherstellen von Kinderdreirädern und -fahrrädern. Die für die Entsorgung vorgesehenen Fahrzeuge der mit uns zusammenarbeitenden Kindertagesstätten, werden wieder fahrtüchtig und sicher gemacht.

Fahradreparaturen für Bedürftige (Nachweiß Hartz IV) und Geflüchtete.

Alle Tätigkeiten werden von unseren erfahrenen Anleitern so vorbereitet, dass sie dem Leistungsniveau der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemessen sind, d.h. sie herausfordern aber nicht überfordern.

Die Angebote sind niedrigschwellig angelegt und stellen keine besonderen Anforderungen an die TN. Es können aber auch TN mit Arbeitserfahrung und spezifischen Qualifikationen eingesetzt werden.

Die Tätigkeiten erfordern eine mittlere körperliche Belastung.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.aucoop.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 11.04.2018
  • Melden