Arster Freizeitgestaltung e.V.

Kontakt

0421-69620675
Herr Frank Schwarz

Öffnungszeiten

Di

11:00 - 13:00

Do

16:00 - 18:00

Über uns

WER SIND WIR?

Wir sind ein Freizeitverein mit vielseitigem Angebot zum verbessern der Lebensqualität jeder Altersgruppe.

WAS BIETEN WIR?

  • Kurse / kreatives Gestalten

  • Gemeinschaft / Gruppen

  • Veranstaltungen

  • Fit und Aktiv


Bei uns ist jeder (auch Nichtmitglieder) herzlich willkommen, um sich aktiv oder passiv je nach Zeit und Interesse zu beteiligen.

Unser Motto lautet: Miteinander, Füreinander Gemeinsam

WAS WOLLEN WIR?

  • Im Freizeit- und kulturellen Bereich zufriedene Bürger

  • Aufwertung für den Stadtteil

  • Stadtteilbezogene Charakter Mentalität sowie das Miteinander, Füreinander und die Gemeinsamkeit stehen im Vordergrund

  • Angestrebt wird eine Zusammenarbeit mit Ortsansässigen Vereinen, Kirchen,
    Schulen, Kindergärten, Seniorenresidenzen etc.


WIE ARBEITEN WIR?

regelmäßige Treffen wo an der Umsetzung von Projekten, Veranstaltungen etc. gearbeitet wird und wo auch interessierte Bürger und Nichtvereinsmitglieder teilnehmen können

Regelmäßige Prüfungen der Angebote nach Akzeptanz, Kosten und Durchführung.


WAS BRAUCHEN WIR?

  • Mitglieder und deren Beiträge

  • für die Weiterentwicklung Unterstützung und Förderung durch Geldspenden (Leistung und Gegenleistung)

  • Förderung durch Sachmittel

  • Unterstützung durch aktive Mitarbeit bzw. Hilfestellung

  • Unterstützung bei der Teilnahme, Umsetzung und Verbreitung unserer Angebote

  • Ehrenamtliche engagierte Mitarbeiter bzw. Dozenten

  • Ideen, Hinweise und Anregungen jeglicher Art

    Anschrift:

    Arster Freizeitgestaltung e.V.

    In der Tränke 11 (Haupthaus)

    28279 Bremen  

    Telefon: 0421-69 62 06 75 

    Internet: www.arsterfreizeit.de

    E-Mail: info@arsterfreizeit.de                                                    

    IBAN: DE57 2905 0101 0011 9634 77
    Sparkasse Bremen 290 501 01
    Konto-Nr.: 11 96 34 77

    Mitgliedsbeitrag: € 60,- pro Jahr (€ 5,- monatlich)

    Öffnungszeiten:

    dienstags 11-13 Uhr, donnerstags 16.00-18.00 Uhr

    Für Fragen und Wünsche stehen wir auch gerne außerhalb

    Der Öffnungszeiten nach Absprache zur Verfügung.

News

Programm Juli - Dezember 2010
Fit und Aktiv
Nordic-Walking mit Elke
für Jedermann/Frau ob Anfänger oder Fortgeschritten
dienstags um 10.00 Uhr

Kurs: vom 10. August bis 7. Dezember, 16 mal, (außer in den herbstferien)
Kosten: Mitglieder € 16,- Nichtmitglieder € 32,- Auskunft und Anmeldung über die Geschäftsstelle

Beliebte Gesundheitskurse
Kurs 1: “Mach mit und bleib fit“
Wirbelsäulen und Gelenktraining für Senioren
montags ab 2. Aug. von 10.00-11.00 Uhr
Kosten pro Termin: € 5,- Heimbewohner und Mitglieder Nichtmitglieder € 6,-

Kurs 2: “Mach mit und bleib fit“
Förderung der Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit
montags ab 2. Aug. von 16.00-17.00 Uhr,
mittwochs ab 4.Aug. 15.00-16.00 Uhr
Kosten pro Termin: € 5,- Heimbewohner und Mitglieder Nichtmitglieder € 6,-

Für beide Gruppen besteht die Möglichkeit über die Verordnung eines Arztes als Reha-Sport / Orthopädie.

Tanzen für Jedermann/Frau
Unter Anleitung ausgewählte Tanzschritte erlernen jeweils sonntags Nachmittag
für Anfänger und Könner und auch für Singles Ort: im Arster Gemeindehaus, In der Tränke 24
sonntags, 14 tägiger Rhythmus, Termine auf Anfrage Kosten für Mitglieder € 4,- Nichtmitglieder € 8,- pro Paar
Auskunft und Anmeldung über die Geschäftsstelle.

Wandern 50+
Einmal im Monat wollen wir mit einer gemütlichen Wanderung Bremen und die Umgebung auf eine andere Art kennenlernen.
Termine: jeweils donnerstags (max. Teilnehmerzahl 20) 3.Jun., 1.Jul., 29.Jul., 23.Sep., 21.Okt., 18.Nov.
Kosten für Mitglieder € 2,50 Nichtmitglieder € 5,- Anmeldung bis zum Montag vor dem Wandertermin erforderlich.
Das detaillierte Programm liegt auf der Geschäftsstelle aus.

Vortrag über Venenerkrankungen
Vortrag von Frau Massolle (Apotheke VIAMIKO)
Entstehung sowie Behandlungsansatz und was schulmedizinisch und ganzheitlich zu tun ist.
3. November 17.00 Uhr, Ort: Stadtteilhaus Kattenesch, Alfred-Faust-Str.115 (im Haus der Bremer Heimstiftung)
Kosten: Mitglieder € 1,- Nichtmitglieder € 2,-

Vortrag über Migräne und
Kopfschmerzen
Vortrag von Frau Massolle (Apotheke VIAMIKO)
Entstehung sowie Behandlungsansatz und was schulmedizinisch und ganzheitlich zu tun ist.
17. November 18.00 Uhr, Ort: Pflegezentrum Arsten, Heukämpendamm 54
Kosten: Mitglieder € 1,- Nichtmitglieder € 2,-

Gemeinschaft / Gruppen

Plattdeutscher Nachmittag
Die Welt „snackt Platt“, freie und lockere Unterhaltung auch für Anfänger
donnerstags 24.Jun., 22.Jul., 19.Aug., 16.Sep., 14.Okt., 11.Nov., 9.Dez.
jeweils 15.30-17.30 Uhr, Kosten: für Mitglieder € frei, Nichtmitglieder € 3,-

Offener Spieletreff für Jung und Älter
In ruhiger Atmosphäre werden Karten-, Würfel- und Brettspiele
jeweils mittwochs 9.Jun., 23.Jun., 7.Jul., 21.Jul., 4.Aug., 18.Aug., 1.Sep., 15.Sep., 29.Sep., 13.Okt., 27.Okt., 10.Nov., 24.Nov., 8.Dez.
von 15.00—17.00 Uhr, Ort: Seniorenwohnanlage „In der Tränke 11“ Kosten: für Mitglieder frei Nichtmitglieder € 4,-


Offener Stammtisch
Eine fröhliche Runde ist geboren.
Jeden 2. Freitag im Monat um 19.00 Uhr treffen sich Frauen und Männer zu einem netten Klönschnack
im Gasthof „Zur Börse“, Arster Heerstr. 35-37.
Termine: 11.Jun., 9.Jul., 13.Aug., 10.Sep., 8.Okt., 12.Nov., 10.Dez. (kostenfrei)

Veranstaltungen

Filmkunst
Gezeigt werden beliebte Kinofilme von heute und früher jeweils mittwochs in der Seniorenwohnanlage „In der Tränke 11“
9. Jun. 20.00 Uhr, Film: „Hilde“
14. Jul. 20.00 Uhr, Film: „Der Vorleser“
8. Sep.20.00 Uhr, Film: „Grüne Tomaten“
13. Okt. 20.00 Uhr, Film: „Maria, ihm schmeck´s nicht“
11. Nov. 20.00 Uhr, Film: „Die Wüstenblume“
8.Dez. 20.00 Uhr, Wunschfilm
Kosten für Mitglieder € 2,50 Nichtmitglieder € 5,-

Pantoffelkino
Gezeigt werden beliebte Kinofilme von heute und früher
jeweils am ersten Samstag im Monat im Stadtteilhaus Kattenesch Alfred-Faust-Str.115 (im Haus der Bremer Heimstiftung)
4. Sep. 15.00 -17.00 Uhr, Film: „Am Brunnen vor dem Tore“
2. Okt. 15.00 -17.00, Film: „Briefträger Müller“
6. Nov. 15.00 -17.00, Film: „Ich denke oft an Piroschka“
4. Dez. 15.00 -17.00, Film: „André Riau“
Kosten für Mitglieder/ Bewohner € 2,- Besucher € 4,-

Besichtigung Bremer Bonbon - Manufaktur
am Mittwoch, 11. August um 18.30 Uhr, Hier kann man miterleben, wie aus zäher Zuckermasse
leckere Süßigkeiten entstehen - alles per Hand gemacht. Die Besucher können auch selber Bonbons nach eigenem
Geschmack herstellen und mitnehmen (ist im Preis enthalten).
Kosten: Mitglieder € 20,- Nichtmitglieder € 22,50 (ohne Fahrtkosten)
Treffpunkt 17.15 Uhr Gasthof „Zur Börse“ oder 18.15 Vor dem Haupteingang der Manufaktur. (Böttcherstraße)
Informationen und verbindliche Anmeldung bis 4. August über die Geschäftsstelle (begrenzte Teilnehmerzahl 10 Pers.)

Tagesfahrt ins Europa-Rosarium Sangerhausen
Termin (es wird ein Samstag sein) auf Anfrage, da eine Saisonveranstaltung.
Kosten für Mitglieder € 33,- Nichtmitglieder € 38,- Auskunft über die Geschäftsstelle oder Tel. 82 9967.

Vortrag Rund um den Bremer Marktplatz
Streifzug durch Bremen und seine Geschichte. Der Marktplatz zählt zu den touristischen Attraktionen der Hansestadt.
Der Vortrag vermittelt auch „Bremern“ einen tieferen Einblick. Sonntag, 15. Aug. 15.00 Uhr,
Ort: Pflegezentrum Arsten, Heukämpendamm 54 Kosten für Mitglieder € 2,-. Nichtmitglieder € 4,-.

Golf Schnupperkurs
Unter fachkundiger Anleitung durch einen Golflehrer wird der Einstieg in das Golfspielen ermöglicht.
Dieses Programm beinhaltet ein Aufwärmprogramm, 2-stündiges Training mit professioneller Anleitung, Leihschläger, Übungsbälle.
Sonntag, 22. Aug. 14.00-16.00 Uhr, Treffpunkt ist 12.45 Uhr Gasthof „Zur Börse“ Wir fahren dann gemeinsam zu einem Golf Club.
Kosten für Mitglieder € 20,-. Nichtmitglieder € 23,-. Auskunft und Anmeldung über die Geschäftsstelle. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Theaterabend „Die Reise zum Mittelpunkt der Preise“
- oder in 80 Raten zum Ruin. Wir laden zu einer vergnüglichen musikalischen Kaffeefahrt ein.
Samstag, 11. September 20.00 Uhr, Kosten € 8,-
Karten gibt es im Vorverkauf über die Geschäftsstelle Tel. 69 62 06 75 oder 82 99 67 oder den Gasthof „Zur Börse“ Tel.: 82 26 58
Ort: Gasthof „Zur Börse, Die Kartenanzahl ist auf 80 begrenzt !!

Tagesfahrten ins „Blaue“
Termine bitte Anfragen oder über die Presse.
Auskunft über die Geschäftsstelle Tel. 69 62 39 14.

Theaternachmittag „Große Hafenrundfahrt“
Eine maritime, historische und musikalische Annäherung an eine große Zeit der Weserlustfahrten.
Die Zuschauer/innen machen sich auf zu einer historischen und musikalischen Fahrt mit Liedern, Songs und Schlagern
aus den 30er, 40er und 50er Jahren des 20. Jahrhunderts.
Samstag, 3. Oktober 16.00 Uhr, Kosten € 6,- Karten gibt es ab Aug. im Vorverkauf über die Geschäftsstelle.
Tel. 69 62 06 75 oder 82 99 67 Die Kartenanzahl ist begrenzt !! Ort: Pflegezentrum Arsten, Heukämpendamm 54

Vortrag „Die Wallanlagen“
Streifzug durch Bremen und seine Geschichte. Die Bremer Altstadt zählt zu den touristischen Attraktionen der Hansestadt.
Der Vortrag vermittelt auch „Bremern“ einen tieferen Einblick. Sonntag, 10.Okt. 15.00 Uhr,
Ort: Stadtteilhaus Kattenesch in der Bremer Heimstiftung Kosten für Mitglieder € 2,- Nichtmitglieder € 4,-.

Besuch beim „Radio-Weser TV“ Medienwerkstatt Stuhr
In der Medienwerkstatt Stuhr sehen die Techniken des Filmens sowie des Schneidens und
besichtigen das TV Studio um so einen Einblick in die Welt des Fernsehens zu bekommen.
Montag, 25. Oktober, Treffpunkt 17.00 Uhr Gasthof „Zur Börse“
Kosten für Mitglieder € 2,50 Nichtmitglieder € 5,-
Auskunft und Anmeldung bis 1 Woche vorher über die Geschäftsstelle.

Wein-Seminar für Jedermann/Frau
Die Vielfalt der Wein-Welt entdecken. In gemütlicher Atmosphäre über verschiedene Weine informieren und probieren.
Anbaugebiete, Rebsorten und die Weinbereitung und Lagerung kennenlernen.
Freitag, 29.Oktober um 19.00 Uhr. Kosten inkl. Verzehr € 20,- Carsten-Dressler-Str. 2a (Eingang Lidl Parkplatz)
Auskunft und Anmeldung bis 1 Woche vorher über die Geschäftsstelle. Begrenzte Teilnehmerzahl

Führung rund um den Bremer Marktplatz
Gemeinsam mit der ganzen Familie wollen wir den Bremer Marktplatz kennenlernen Sonntag, 31.Okt. 15.00 Uhr
Treffpunkt: 14.00 Gasthof „Zur Börse“ oder 14.45 Uhr vor dem Roland.
Kosten für Mitglieder € 5,- Nichtmitglieder € 7,50 (ohne Fahrtkosten)
Auskunft und Anmeldung bis 1 Woche vorher über die Geschäftsstelle

Senioren Liedernachmittag mit Rolf Poppe
Lieder zur Gitarre. Original gespielt und gesungen vom fahrenden Sänger Rolf (Volkslieder und andere zum Mitsingen)
Donnerstag, 4. Nov, von 15.00 - 17.00 Uhr, Kosten für Mitglieder € 3,- Nichtmitglieder € 6,-
Ort: Gasthof „Zur Börse“, Arster Heerstr.35-37 Anmeldung bis 1 Woche vorher über die Geschäftsstelle

Ausflug Besichtigung Weserstadion und WUSEUM
Mutter, Vater, Kind, Oma, Opa, Enkel, Enkelin besuchen das Weserstadion
Nach einer 90 minütigen Führung besteht die Möglichkeit das Werder Museum zu besichtigen.
Termin: So. 7. Nov. 15:00 Uhr Treffpunkt Börse, oder 15:45 Uhr Weserstadion Kosten für Mitglieder € 4,- Nichtmitglieder € 8,- Kinder € 3,-
(max. Teilnehmerzahl:20) Anmeldung und Auskunft über die Geschäftsstelle

Theaternachmittag mit der Neestädter Speeldeel
Plattdeutsches Theaterstück, Komödie in 3 Akten, „So een Tyrann“
Sonntag, 14. Nov. Einlass ab 14.30 Uhr, Beginn: 16.00 Uhr, Kosten: € 9,- /Pers.
Kuchen und Getränke werden auf Wunsch zusätzlich angeboten. Ort: Kulturhalle Korbhauser Weg
Karten ab August im Vorverkauf über die Geschäftsstelle. Informationen unter :69 62 06 75 oder 82 99 67

Döntjes rund ums Plattdeutsch
Ein gemütlicher Nachmittag über Döntjes und Historisches Rund ums Plattdeutsch
Donnerstag, 25. Nov. Beginn: 15.00 Uhr, ohne Kosten !!
Ort: Stadtteilhaus Kattenesch Alfred-Faust-Str.115 (im Haus der Bremer Heimstiftung)

Besinnliche Adventsnachmittage
Zum Advent Weihnachtslieder und Weihnachtsgeschichten sowie Geschichten aus Südafrika.
Sonntag, 12. und 19. Dez., Beginn: 16.00 Uhr, ohne Kosten !!
Ort: Senioren Wohnpark Weser GmbH, Haus

Impressum und Disclaimer

Arster Freizeitgestaltung e.V.
In der Tränke 11
28279 Bremen
Deutschland
Telefon: (0) 421-69 62 06 75
 
E-Mail: info@arsterfreizeit.de

Für den Inhalt der Website verantwortlich im Sinne des § 10 Abs. 3 des Mediendienststaatsvertrages (MDStV) ist:

Brief:

Arster Freizeitgestaltung e.V.
In der Tränke 11
28279 Bremen
Deutschland
Telefon: (0) 421-69 62 06 75 

E-Mail:
info@arsterfreizeit.de

             
Die Webseite und Inhalte sind einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers unzulässig. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Garantie- und Haftungsausschluss Hinsichtlich des Inhalts gilt folgendes: Wir haben dieses Werk mit größter Sorgfalt und größten Bemühungen erschaffen. Dennoch können Fehler oder Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. Wir sind unter keinen Umständen für Schäden haftbar, die sich aus der Nutzung des vorliegenden Werks ergeben. Sollte ein Fehler entdeckt werden, so sind wir bestrebt, diesen so schnell wie möglich zu korrigieren, doch können wir dies nicht garantieren. Durch den Besitz oder die Nutzung des vorliegenden Textes erklärt der Leser vorbehaltlos sein Einverständnis mit dem Garantie- und Haftungsausschluss. Wir haben keinen Einfluss auf die von uns verlinkten Seiten. Deshalb weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir dafür keine Haftung übernehmen.

Disclaimer
über Links auf unserer Webseite:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von diesen und mache mir ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links. Ich kann daher für entstandene Schäden, entgangene Vorteile oder sonstige mittelbare oder unmittelbare Folgen, welche aus der Nutzung der hier angebotenen Informationen entstehen, nicht haftbar gemacht werden. Bei offensichtlich gegen deutsches Recht verstoßenden Inhalten der anderen Websites bin ich bestrebt, diese unverzüglich aus unserem Webangebot zu entfernen.

  • Letzte Änderung am 28.04.2018
  • Melden