Logo Bremen Erleben!

Amt für Soziale Dienste, Haus der Familie Hemelingen im Familienzentrum MOBILE

Hinter den Ellern 1a, 28309 Bremen

Kontakt

(0421) 361 16601 und (0421) 361 ...
(0421) 361 16605

Über uns

Eltern- und Familienbildung; Haus der Familie

Haus der Familie Hemelingen - im Familienzentrum MOBILE

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Die Eingangstür öffnet mit einem Kraftaufwand von 5kp, die Tür zum Spielhaus öffnet mit 7kp und die Zwischentüren 2,3 und 4 öffnen mit 4kp und sind damit sehr schwergängig.

Nächste Haltestelle: Brünsweg

Linie(n): Bus

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.
Die Einrichtung ist etwa 300 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) Bus 40/41/44 in Richtung Weserwehr und Seebaldsbrück

Fahren Sie in Richtung Fußgängerampel. Überqueren Sie hier den Brünsweg und biegen Sie in den Brünsweg ein. Nach 140 m kommt eine Kreuzung ohne Nullabsenkung. Es gibt Absenkungen bei den Hauseinfahrten. Die Einrichtung befindet sich auf der rechten Seite.

Bei Ankommen mit Linie(n) Bus 40/41/44 in Richtung Bf Mahndorf

Fahren Sie in Richtung Fußgängerampel und überqueren Sie die Straße. Überqueren Sie rechts den Brünsweg und biegen Sie in den Brünsweg ein. Nach 140 m kommt eine Kreuzung ohne Nullabsenkung. Es gibt Absenkungen bei den Hauseinfahrten. Die Einrichtung befindet sich auf der rechten Seite.

Umweg nötig aufgrund von Engstelle

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
nein
 
Maximale Querneigung
15% %
 
Maximale Querneigung über eine Strecke von
5m m
 

Kommentar
Der Bordstein ist teilweise nur 1 Meter breit und oft nicht abgesenkt. Direkt vor der Einrichtung befindet sich jedoch extra ein Parkplatz.

Am Eingang befindet sich eine Schwelle von 4cm. Aufgrund dessen sind die darauffolgenden Räume alle als mindestens eingeschränkt nutzbar eingestuft.

Eingang
Breite der Tür
98 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
5 kP
 
Höhe der Türschwelle
4 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
110 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
115 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Windfang
ja
 
Breite Windfang
140 cm
 
Tiefe Windfang
200 cm
 
In den Windfang öffnende Türen
ja
 
Wegführung
geknickt
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 
Cafeteria
Breite der Bewegungsfläche im Raum
140 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
93
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
35
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
5
 
Tischanordnung variabel
ja
 

Kommentar
Der Tisch ist auf der langen Seite unterfahrbar.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 
Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
7 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
170 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
150 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Spielhaus
Breite Gesamtabmessungen
8 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
5 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
140 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
14
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
4
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
140 cm
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür 1

Tür
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
122 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
170 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
144 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Allzweckraum MoKi
Breite Gesamtabmessungen
4 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
140 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
120 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
8
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
1
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
105 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 2

Tür
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
120 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
116 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Büro Ankommen im Quartier 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
4 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
5 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
116 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
4
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
1
 
Tischordnung variabel
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 2

Tür
Breite der Tür
90 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
115 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Spielkreis 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
9 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
90 cm
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
3
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
90 cm
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
59 cm
 

Kommentar
In diesem Raum sind nur Kinderstühle und eine Holzbank vorhanden.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 3

Tür
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
117 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
135 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Frühberatung 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
6 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
3,5 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
135 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
5
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
3
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
180 cm
 
Tischordnung variabel
nein
 
Höhe der Bedienelemente
110 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
79 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
95 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 4

Tür
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe der Türschwelle
0,5 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
107 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
120 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
117 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Werkraum 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
4 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
100 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
100 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
8
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
2
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
108 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
79 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
95 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 4

Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
107 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
160 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
kleiner Gruppenraum 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
6 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
160 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
160 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
6
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
1
 
Tischordnung variabel
nein
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
79 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
95 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 4

Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
3 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
großer Gruppenraum 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
8 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
120 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
22
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
5
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
108 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 
Theke
Höhe der Theke
91 cm
 
Essen wird in sichtbarer Höhe präsentiert
ja
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
Höhe der Informationsangebote
65 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür 1

WC
Breite der Tür
100 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
3 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
122 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
1,6 x 3 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
94 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Platz links neben dem WC
71 cm
 
Platz rechts neben dem WC
100 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
94 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
44 cm
 
Höhe Toilettenabzug
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
75 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
20 cm
 
Armatur
Knopf
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
81 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
7 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 
kleiner Spielraum
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
93 cm
 

Kommentar
Es befindet sich lediglich Spielzeug in diesem Raum.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
110 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür 1

Spielraum MoKi
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
90 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
79 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
4 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
95 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug, Zwischentür 4

Bewegungsraum 1.OG
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
200 cm
 
Aufzug
Breite der Aufzugstür
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
190 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
86 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
90 cm
 
Breite der Aufzugskabine
100 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
140 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Schlecht sichtbare Stockwerkanzeige
ja
 
Handlauf Höhe
87 cm
 
Zwischentür 1
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
122 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
170 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Zwischentür 2 zum Büro und Spielkreis
Breite der Tür
93 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
174 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
119 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Zwischentür 3
Breite der Tür
91 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
140 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Zwischentür 4
Breite der Tür
95 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
135 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
95 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 40/41/44 in Richtung Weserwehr und Seebaldsbrück

Laufen Sie in entgegengesetzte Fahrtrichtung und folgen Sie für 100m der inneren Leitlinie bis zur Kreuzung.

Bei Ankommen mit Linie(n) 40/41/44 in Richtung Bf Mahndorf

Überqueren Sie den nicht gesicherten Fahrradweg bis zur Hauswand. Wenden Sie sich 90° nach links und laufen Sie für 45m gerade aus bis zu einer Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die Straße und wenden Sie sich 90° nach rechts.

Weg zur Einrichtung

Überqueren Sie nun die nicht gesicherte Straße. Beim Erreichen des Bordsteins mit Schotter biegen sie nach links in die Straße ein. Folgen sie der inneren Leitlinie für 140 m bis zur Kreuzung und queren sie die Straße gerade. Nach 85m befindet sich die Einrichtung auf der rechten Seite.

Es gibt keinen abgesicherten Bordstein.

(Erhoben am 15.11.2017)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 15.11.2017
  • Melden