Allianz Bremen-Kattenturm

Allianz Versicherung Bremen-Kattenturm

Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Nächste Haltestelle: Kattenturm Mitte

Linie(n): 51 (Bus)

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.

Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.

Die Einrichtung ist etwa 100 Meter entfernt.

Infos für RollstuhlfahrerInnen und Gehbehinderte

Bei Ankommen mit Linie(n) 51 in Richtung Huckelriede

Überqueren Sie die Straße, wenden sich nach rechts und folgen Sie dem Gehweg. Die Oberfläche ist leicht befahrbar.


Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja

barrierefrei
Eingang
Breite der Tür
96 cm

Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm

Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm

Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm

Schließanlage
offen

Art der Türöffnung
manuell

Öffnungsrichtung nach
innen


Kommentar
Die Tür mit vertikaler Türstange steht bei Betrieb offen und wird ggf. vom Personal geöffnet oder geschlossen.

barrierefrei
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
96 cm

Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm

Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm

Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm


Beratungsraum
Breite Gesamtabmessungen
6 m

Tiefe Gesamtabmessungen
8 m

Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm

Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
200 cm

Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
10

Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
5

Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
200 cm

Tischordnung variabel
teilweise


Kommentar
Im Beratungsraum befinden sich Bistrotische, die höhenverstellbar sind. Die Standardeinstellung beträgt 68cm.

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbehinderte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 51 in Richtung Kattenturm

Überqueren Sie einen ungesicherten Fahrradweg, dann folgen Sie dem Gehweg 30m entgegen der Fahrtrichtung.


Bei Ankommen mit Linie(n) 51 in Richtung Huckelriede

Überqueren Sie einen ungesicherten Fahrradweg, dann folgen Sie dem Gehweg 35 m entgegen der Fahrtrichtung bis Sie auf einen Pflasterweg stoßen. Drehen Sie sich 90 Grad nach rechts und überqueren Sie auf dem Kopfsteinpflasterweg die Straße. Die Querung hat eine ungesicherte Bordsteinabsenkung auf Null. Auf der Mitte der Straße befindet sich eine Überquerungshilfe. Überqueren Sie danach den ungesicherten Fahrradweg und drehen sich 90 Grad nach rechts.


Weg zur Einrichtung

Sie haben die Straße rechts von Ihnen und folgen dem Gehweg. Das Ziel befindet sich auf der linken Seite, danach kommt eine Pizzeria.


Blindenführhunde sind willkommen.

(Erhoben am 25.09.2017)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de




https://vertretung.allianz.de/schmidt.jens/impressum.html

  • Letzte Änderung am 16.03.2018
  • Melden