Momentchen
noch ...

Unsere heimischen Schwebfliegen - ihre Biologie und Maßnahmen zu ihrem Schutz

Auf einen Blick

Termin

22.05.2019
19:00 - 20:30


Ort

Ökologiestation Bremen
Am Gütpohl 11
28757 Bremen

0421/222 19 22

Vortrag zum Internationalen Tag der Artenvielfalt

Schwebfliegen zählen neben Bienen und Schmetterlingen zu den auffälligsten Blütenbesuchern und sind in Niedersachsen mit über 300 Arten vertreten. Bei einer hohen Zahl von Arten ernähren sich die Larven von Blattläusen, daher spielen Schwebfliegen auch bei der biologischen Schädlingsbekämpfung eine wichtige Rolle. Das Insektensterben macht sich aber auch bei dieser Tiergruppe bemerkbar.

Referent: Uwe Handke, Dipl.-Biologe


     

 

 

Weitere Informationen

Eintritt
4,00 Euro

Weiterführende Links