Logo Bremen Erleben!

The Johnny Cash Show

The Johnny Cash Show

Auf einen Blick

Termin

09.11.2019
20:00 - 22:30

Ort

Stadthalle Osterholz-Scharmbeck

Jacob-Frerichs-Str. 1

27711 Osterholz-Scharmbeck

Johnny Cash Show erneut in der Stadthalle OHZ

The Cashbags spielen die Klassiker des bekannten Country-Sängers

Nach mehreren produktiven Jahren mit Konzerten vor mehr als 60.000 Menschen freuen sich die Cashbags, neue Show-Termine für das Jahr 2019 ankündigen zu können. Am Samstag, den 9. November 2019 ab 20 Uhr, wird die Band um US-Sänger Robert Tyson zum zweiten Mal in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck beweisen, dass sie mit Fug und Recht als Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival bezeichnet werden kann.

Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild 1:1 seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie 'June Carter', 'Carl Perkins' und 'The Carter Family'. Songs aus Johnny Cashs 'American Recordings' werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert.

Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von "Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. Der mitreißende „Boom-Chicka-Boom-Sound“ macht allen auf Anhieb Spaß, das Publikum ist völlig aus dem Häuschen.

Der „Man in Black“ wäre verdammt stolz auf diese vier Jungs gewesen!

Johnny Cash (1932 – 2003) war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber, bekannt für seine markante Bassbariton-Stimme und seine unkonventionellen Texte. Ganze 500 Songs hat er im Laufe seines Lebens geschrieben und mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft.

Der freiberuflicher Musiker und Englisch-Dozent Robert Tyson bringt die richtige Stimme für Johnny Cash mit. Stephan Ckoehler als Carl Perkins ist ebenfalls freiberuflich tätig und in mehrere Projekte eingebunden. 2005 veröffentlichte er seine erste eigene Schallplatte. Brenny Brenner entdeckte bereits als 17jähriger den Bass als "sein" Instrument. Aus Hobby wurde echter Lebensinhalt. Von Beginn an spielte er in zahlreichen Ensembles und Bands. Die Neugier auf spannende Betätigungsfelder treibt ihn bis heute an. Tobias Fuchs studierte an der UdK Berlin Schlagzeug und ist seit 2014 unermüdlich dabei, den Johnny Cash-Fans authentischen „Boom-Chicka-Boom“-Groove in die Beine zu trommeln. Valeska Kunath übernimmt in der Band die Rolle der June Carter, singt und spielt Autoharp.

Tickets gibt es ab 28,00 Euro bei folgenden Vorverkaufsstellen: Osterholzer Kreisblatt (Bördestr. 9), OHZ Ticket und Event GmbH (Bahnhofstr. 78), DER Reisebüro Go! Reisen (Bahnhofstraße 77), Osterholzer Anzeiger (Bahnhofstr. 58), FAMILA (Hördorfer Weg 44), bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie im Internet unter www.stadthalle-ohz.de und www.eventim.de.

Rubriken