Logo Bremen Erleben!

Sonderausstellung "Nordsee/Südsee – zwei Welten im Wandel"

Sonderausstellung "Nordsee/Südsee – zwei Welten im Wandel"
Begegnet mit Bild- und Videowerken Menschen, die vom Klimawandel betroffen sind. Erfahrt von ihren Sorgen und Hoffnungen für die Zukunft.

Quelle: Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Auf einen Blick

Bitte informiert euch beim Veranstalter, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

27.09.2020

Ort

Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

Am Längengrad 8

27568 Bremerhaven

Das Klimahaus Bremerhaven präsentiert die Sonderausstellung "Nordsee/Südsee – zwei Welten im Wandel", die das Klimahaus-Team jüngst zu den Schauplätzen der Reisestationen Langeneß und Samoa geführt hat. Die Ausstellung berichtet mittels beeindruckender Bild- und Videowerke vom Leben der Menschen vor Ort, ihrer sich wandelnden Umwelt und ihrem jeweiligen Umgang mit der Klimakrise.

Stell dir vor, du reist um die Welt. Immer entlang einer Linie, die sich wie ein Band um unseren Planeten schlingt. Von den kalten Polen über Regenwälder und Wüsten bis an die Strände der Südsee. Und überall triffst du Menschen. Menschen, die so verschiedenen zu sein scheinen und sich doch so ähneln, weil sie eines gemein haben – die Sorgen und Hoffnungen für die Zukunft, die mehr denn je vom Klima bestimmt sein wird.

Um das Klimahaus glaubwürdig und emotional zugleich gestalten zu können, ging lange vor der Eröffnung ein Filmteam auf Reisen und brachte persönliche Eindrücke, atemberaubende Aufnahmen und die freundschaftliche Verbindung zu realen Zeugen des Klimageschehens mit zurück an die Nordseeküste.

Nach zehn Jahren erneut auf Reise

Nach zehn Jahren Klimahaus war es Zeit, die ersten Reisestationen wieder zu besuchen und Veränderungen in den Familien, in Umwelt und Gesellschaft in Bild, Film und Text zu dokumentieren. Mit dabei auch diesmal: Axel Werner, der seit der ersten Reise um die Welt als Protagonist unserer Ausstellung die Brücke zwischen dem Besucher und den Menschen vor Ort schlägt. Neben Axel konnten wir die Journalistin Jana Steingässer, den Filmemacher Alessandro Rovere und den Fotografen Manolo Ty für ein reiseerfahrenes und renommiertes Expeditionsteam gewinnen.

Auf drei Ebenen präsentieren wir unsere neue Sonderausstellung „Nordsee/Südsee – zwei Welten im Wandel“ mit authentischen Impressionen aus den beiden stark vom Klimawandel betroffenen Regionen die so unterschiedlich sind und sich doch in Vielem gleichen.

Für Langeneß und Tokelau sind die Probleme buchstäblich existenziell, denn es geht um nicht weniger als die Frage, ob dort zukünftig noch Menschen leben können oder ob die flachen Eilande nach und nach unbewohnbarer werden. Der Klimawandel rückt näher an uns heran – geografisch, zeitlich und emotional –, und es besteht kein Zweifel daran, dass dieser Wandel von uns Menschen verursacht ist. Allerdings nicht von allen, und die, die es am härtesten trifft, sind nicht die Verursacher. Damit ist der Klimawandel mehr denn je eine Frage von Gerechtigkeit und Solidarität. Komme mit uns auf die Hallig Langeneß in der Nordsee und nach Samoa und Tokelau in der Südsee. Entdecke mit unserer Sonderausstellung Nordsee/Südsee – zwei Welten im Wandel die bedrohte Schönheit und Faszination unseres Planeten.

Infos zu den Preisen:
Die Sonderausstellung ist in dem Tageseintritt des Klimahaus Bremerhaven enthalten.

Weitere Informationen

Termine

27.09.2020

ganztägig


28.09.2020

ganztägig


29.09.2020

ganztägig


30.09.2020

ganztägig


01.10.2020

ganztägig


02.10.2020

ganztägig


03.10.2020

ganztägig


04.10.2020

ganztägig


05.10.2020

ganztägig


06.10.2020

ganztägig


07.10.2020

ganztägig


08.10.2020

ganztägig


09.10.2020

ganztägig


10.10.2020

ganztägig


11.10.2020

ganztägig


12.10.2020

ganztägig


13.10.2020

ganztägig


14.10.2020

ganztägig


15.10.2020

ganztägig


16.10.2020

ganztägig


17.10.2020

ganztägig


18.10.2020

ganztägig


19.10.2020

ganztägig


20.10.2020

ganztägig


21.10.2020

ganztägig


22.10.2020

ganztägig


23.10.2020

ganztägig


24.10.2020

ganztägig


25.10.2020

ganztägig


26.10.2020

ganztägig


27.10.2020

ganztägig


28.10.2020

ganztägig


29.10.2020

ganztägig


30.10.2020

ganztägig


31.10.2020

ganztägig


01.11.2020

ganztägig