Momentchen
noch ...

Solange die Flügel tragen - eine theatrale Liebeserklärung an die Marathonläufer der Luft

Auf einen Blick

Termin

26.09.2018
18:00 - 19:00


Ort

Übersee Museum Bremen
Bahnhofsplatz 13
28195 Bremen

Das Wattenmeer ist die Drehscheibe des Ostatlantischen Vogelzugs. Millionen Vögel nutzen es als Rastplatz auf ihren Reisen zwischen den Brutgebieten im Norden und den Überwinterungsorten im Süden. Im Rahmen der Zugvogeltage begeben sich die Zuschauer am 26. September um 18 Uhr bei dem Theaterstück „Solange die Flügel tragen – eine theatrale Liebeserklärung an die Marathonläufer der Luft“ gemeinsam mit Franz Fendt und Frank Fuhrmann in die wundervolle Welt der Zugvögel. Im Lichthof des Übersee-Museum folgen die beiden Schauspieler spielerisch der transatlantischen Flugroute und präsentieren dabei Fakten, Bilder und Geschichten zu den Zugvögeln.

Weitere Informationen

Eintritt
5 Euro bis 8 Euro

Weiterführende Links