Momentchen
noch ...

Pop- und Jazzchorworkshop mit Erik Sohn für chorerfahrene Sängerinnen und Sänger

Auf einen Blick

Termin

13.10.2018 -
14.10.2018
10:30 - 16:30


Ort

Bürgerhaus Weserterrassen
Osterdeich 70 b
28205 Bremen

Pop- und Jazzchorworkshop mit Erik Sohn für chorerfahrene Sängerinnen und Sänger am 13. + 14.10.18

Erik Sohn, ist in Friedrichshafen am Bodensee aufgewachsen, studierte in Köln Musik und Germanistik. Nach dem Staatsexamen nahm er ein Gesangsstudium in Dortmund bei Prof. Berthold Schmid auf.
Neben seiner regen Tätigkeit als Klassischer Konzertsänger ist Erik Sohn im Bereich der Populären Vokalmusik als Coach für Vokalensembles, A-Cappella-Bands und Chöre gefragt.
In diesem Bereich ist er seit 2006 Dozent und seit 2011 Professor an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und dort Initiator des jährlich im Januar stattfindenden Festivals für Populäre Vokalmusik „voc.cologne“.

Mit Energie und viel Spaß werden wir mit Erik Sohn zwei Tage an mehrstimmigen Chorarrangements arbeiten.
Es sind in allen Stimmen noch freie Plätze vorhanden!

Die Gebühr für den Workshop beträgt 60 € für beide Tage. Sänger und Sängerinnen und deren Chorleiter/innen aus Chören, die dem KreisChorVerband Bremen angeschlossen sind, zahlen eine ermäßigte Gebühr von 50 €.

Für die Verpflegung und benötigte Getränke ist selbst zu sorgen.

Kaffee und Tee werden Samstag- und Sonntagvormittag und Samstagnachmittag (dann mit Kuchen) angeboten.

Weitere Infos unter: Kirsten Bodendieck, Fritz-Gansberg-Str. 8, 28213 Bremen, Tel.: 0421/2776150,

Fax: 0421/2776149, Email: kirsten.bodendieck[at]reischorverband-bremen.de

Weitere Informationen

Eintritt
50 Euro bis 60 Euro

Weiterführende Links

Anmeldung
Kirsten Bodendieck
0421-2776150

Rubriken