Momentchen
noch ...

Ox & Esel

Auf einen Blick

Termin

09.12.2018
15:00 - 16:30


Ort

Schnürschuh Theater
Buntentorsteinweg 145
28201 Bremen

0421 555 410

 von Norbert Ebel

Ein eisiger Sturm pfeift durch die Nacht. Kein Stern am Himmel, kein Kerzenschein in den Fenstern. Die Menschen sind früh zu Bett gegangen. Doch in der ärmlichen Männer-WG nebenan wird der ersehnte Feierabend plötzlich auf den Kopf gestellt.

Ox und Esel werden in ihrem Stall von einem schreienden Menschenkind überrascht, dass ausgerechnet in ihrer Krippe liegt – genauer gesagt mitten in ihrem Essen. Missgelaunt, müde und hungrig will Ox den unerwünschten Gast so schnell wie möglich los werden, doch von den Eltern ist weit und breit nichts zu sehen. Der harmoniebedürftige Esel ist sich da nicht so sicher. Könnte es nicht ein ganz besonderes Kind sein?

Doch damit nicht genug. Was wollen nur die drei komischen Männer und die düsteren Soldaten von dem heimatlosen Kind? In dieser merkwürdigen Nacht wachsen Ox und Esel zu einem fürsorglichen Adoptivgespann zusammen bis die wahren Eltern, Joseph und Mechthild – oder so – vom Shoppen zurück sind.

„Ox & Esel“ erzählt mit viel Humor über Verantwortung, Mut, Eltern- und Nächstenliebe und wirft dabei auch noch veraltete Rollenbilder über Bord.

Regie: Panja Rittweger
Es spielen: Mathias Hilbig, Pascal Makowka

 

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Anmeldung
Schnürschuh Theater
0421/555410