Logo Bremen Erleben!

»Musik trifft Literatur«

»Musik trifft Literatur«

Auf einen Blick

Termin

28.09.2019
16:00 - 00:00

Ort

Zentralbibliothek / Wall-Saal

Am Wall 201

28195 Bremen

 

Die Bremer Philharmoniker treffen Bremer Autor*innen:

Ensemble „Phil Variatione“ und Anke Bär.

Im Wechsel mit Musik von Klassik bis Pop, u.a. von Robert Schumann über Michael Jary und Kurt Weill, liest Anke Bär Auszüge aus ihrem Buch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“. Ein Buch, das von einer Kindheit in der Nachkriegszeit erzählt und zu Gesprächen zwischen den Generationen einlädt. Das abwechslungsreiche Kulturvergnügen findet für Kinder ab 6 J. und Erwachsene zugunsten der „Bremer Geschwisterkinder“ statt. Der nächste Termin in der Reihe „Musik trifft Literatur“ ist am 14. März 2020. Kooperation: Bremer Philharmoniker und prophil.

 

Weitere Informationen

Eintritt
10 EUR / bis 18 J. frei Euro