Momentchen
noch ...

"Mit Rechten reden" - Vortrag & Gespräch mit Per Leo

Auf einen Blick

Termin

13.09.2018
19:30 - 21:00


Ort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
28201 Bremen

 

 

Demokratie ist kein Salon. Die Republik lebt vom Streit, von Rede und Gegenrede, nicht nur von Bekenntnissen und moralischer Zensur. Der Leitfaden »Mit Rechten reden« zeigt, dass es in der Auseinandersetzung mit »Rechtspopulismus« und »Neuen Rechten« um mehr geht als die Macht des bes-seren Arguments. Es geht vor allem um die Kunst, weniger schlecht zu streiten. Die Autoren des Buches (neben Per Leo, Maximilian Steinbeis, Daniel-Pascal Zorn) sagen nicht, wie man mit Rechten reden muss. Sie führen vor, warum, wie und worüber sie selbst mit Rechten reden. Und sie denken über das Reden mit Rechten nach. Mal analytisch, mal literarisch. Teils logisch, teils mythologisch. Hier polemisch, dort selbstironisch. Anlässlich des Politischen Salons des Vereins "Erinnern für die Zukunft e.V." stellt der Berliner Autor und Historiker Per Leo seinen „Leitfaden" im Gespräch mit Carsten Neumann (Verein Standpunkt - Antifaschismus und Kultur e.V.) vor. Moderiert wird der Abend von Dr. Thomas Köcher (Leiter der Landeszentrale für politische Bildung Bremen).

 

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos