Logo Bremen Erleben!

Masters Of Pure Art zeigt: Unten am Meer – Jana Jedermann

Masters Of Pure Art zeigt: Unten am Meer – Jana Jedermann

Quelle: Jana Jedermann

Auf einen Blick

Bitte informiert euch bei den Veranstalter*innen bzgl. der Maskenpflicht und darüber, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

05.12.2021
15:00 - 18:00

Ort

Masters Of Pure Art

Lindenhofstraße 46

28237 Bremen

Am Freitag, den 03. Dezember 2021, eröffnet im Masters Of Pure Art in Bremen-Gröpelingen die fünfte Ausstellung mit dem Titel „Unten am Meer“ von Jana Jedermann

Im Dezember ist die in Berlin geborene Jana Jedermann zu Gast im Masters Of Pure Art. Jana Jedermann studierte an der Kunsthochschule Weissensee in Berlin und machte dort 2018 ihren Abschluss und lebt zurzeit in Berlin und auf dem Land.

In ihrer künstlerischen Arbeit kombiniert Jana Jedermann unterschiedliche Medien, wie etwa Malerei, Performance, Kinetik, Skulptur und Sound, um diese als verschiedene Versatzstücke in ein filmisches Werk zu überführen. Ihre ebenso düsteren wie poetischen, teils absurden Filme verhandeln häufig das Verhältnis von Menschen zur Natur, hinterfragen dabei althergebrachte Traditionen im Umgang des Menschen mit Tieren und thematisieren immer wieder auch die eigene Rolle der Künstlerin im Hinblick auf die neuere Kunstgeschichte. Natur- und Kulturlandschaften dienen ihr dabei als Kulisse.

Für ihre eigens für die Räumlichkeiten des Masters Of Pure Art konzipierte Ausstellung „Unten am Meer“ erarbeitet Jana Jedermann eine dystopisch anmutende und begehbare Rauminstallation, in der verschiedene Aspekte ihrer Arbeitsweise miteinander verwoben werden. Wir freuen uns über jeden Besuch.

 

Termine:

Eröffnung: 03.12.2021, 19 Uhr

Öffnungszeiten:

Samstag, 04.12.2021

Sonntag, 05.12.2021

Samstag, 11.12.2021

Sonntag, 12.12.2021 jeweils von 15-18 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Es gelten die aktuellen Hygieneauflagen der Stadt Bremen.

Masters Of Pure Art, Lindenhofstraße 46

Weitere Infos unter: www.mastersofpureart

vonbothmer@kultur-vor-ort.com

Eintritt frei

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos
social media