Momentchen
noch ...

KulturAmbulanz unterwegs »Dann sprang er über Bord«

Auf einen Blick

Termin

21.09.2018
17:00 - 00:00


Ort

Hafenmuseum
Speicher XI
28217 Bremen

0421-3038279

Der Psychiater und Historiker Dr. Karl-Heinz Reger (Schleswig) spricht über Alltagspsychologie und psychische Erkrankung an Bord im 19. Jahrhundert. In Kooperation mit dem Hafenmuseum Speicher XI. Im Rahmen der Maritimen Woche

 

Das Schiff war für die Menschen an Bord die »Welt«. Wie wurde der Bordalltag psychisch erlebt und welche psychiatrischen Störungsbilder kamen vor? Bisher gänzlich unerforschte Aspekte der sozialhistorischen Schifffahrtsgeschichte stellt Reger am Beispiel der schiffsärztlichen Berichte der britischen Royal Navy aus den Jahren 1830 bis 1880 vor.


Eintrit frei (Anmeldung empfohlen)
Anmeldung und Infos Hafenmuseum (0421) 3038279

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos

Weiterführende Links