Momentchen
noch ...

Juller (Premiere - Gastspiel)

Auf einen Blick

Termin

17.09.2018
20:00 - 21:40


Ort

Kleines Haus
Theater am Goetheplatz 1-3
28203 Bremen

„Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.“ (Alexander Gauland, Parteifunktionär AfD) – „Es ist traurig, dass so etwas heute noch vorkommt. (…) Ich glaube, ich bin gut integriert, und mehr muss ich dazu auch nicht sagen“. (Jérôme Boateng, FC Bayern München, Deutscher Nationalspieler)
Der Karlsruher Vollblutstürmer Julius Hirsch, genannt „Juller“, war populär für seine gebückte Laufhaltung und gefürchtet für seine beidfüßige Schussstärke. Er war zweimal Deutscher Meister, mehrfacher Nationalspieler und nahm 1912 an den Olympischen Spielen teil. Seine großen sportlichen Erfolge konnten nicht verhindern, dass er unter der NS-Herrschaft aufgrund seiner jüdischen Herkunft aus dem gesellschaftlichen Leben ausgegrenzt, verfolgt und ermordet wurde. Völkischer Nationalismus und Rechtspopulismus – die Geschichte von Julius Hirsch ist verstörend aktuell.

Regie: Jürgen Zielinski Ausstattung: Steffen Wieser, Jürgen Zielinski, Carsten Schmidt Kostüme: Doreen Winkler Dramaturgie: Jörn Kalbitz, Video: Falk Johnke Mit: Sonia Abril Romero, Laura Hempel, Martin Klemm, Philipp Oehme, Sven Reese

In Kooperation mit Werder Bremen. Die Idee zu Juller am Theater der Jungen Welt geht auf eine Anregung des DFBs zurück. Gefördert durch die DFB-Kulturstiftung, die Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft und durch die Staatsministerin für Kultur und Medien. Schirm­herrschaft: Claudia Roth, MdB, Vizepräsidentin des 19. Bundestages

Weitere Informationen

Eintritt
9 Euro bis 15 Euro

Weiterführende Links

Anmeldung
Theaterkasse
0421.3653 - 333

Veranstaltungen

Nathan der Weise (Premiere)

  • 07.09.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Love you, Dragonfly (Voraufführung)

  • 13.09.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Love you, Dragonfly (Premiere)

  • 14.09.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Juller (Premiere - Gastspiel)

  • 17.09.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 21:40

Die selbsternannte Aristokratie (Bremen-Premiere)

  • 05.10.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Einunddreißig Skizzen (Premiere)

  • 11.10.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Knausgård V: Träumen (Premiere)

  • 27.10.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Hiatus (Premiere)

  • 08.11.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Jugendkonzert #1 (Premiere)

  • 25.11.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 11:00 - 13:00

Hier bin ich (Premiere)

  • 29.11.2018
  • Kleines Haus, Theater am Goetheplatz 1-3 28203 Bremen
  • 20:00 - 22:00