Momentchen
noch ...

Jenseits Paula im Theater am Leibnizplatz

Auf einen Blick

Termin

26.12.2018
18:00 - 21:00


Ort

Theater am Leibnizplatz
Leibnizplatz x
28199 Bremen

Jenseits Paula von Bernd Freytag.

 

Wir sind im Museum – vielleicht. Das Objekt: vier Un-Tote, in die Gegenwart gezwungen. Gefangen in diesem Zwischenreich, das der Bann unserer Neugier geschaffen hat, die sie nicht gehen lassen kann: Paula Modersohn-Becker, Rainer-Maria Rilke, Otto Modersohn und Clara Westhoff-Rilke. Ein Fünfter kommt hinzu, der hier ebenso nicht wegkommt: ein Museumsdirektor. Ist er ein Bewahrer oder ein Agent des Kaufens und Verkaufens von Kunst? Sie alle sind ein Spiegel unserer selbst.

 

Ist unser Blick auf „Paula“verstellt von identitätsstiftenden und ideologischen Projektionen, und haben wir die Künstlerin und Person Paula Modersohn-Becker nicht längst merkantil instrumentalisiert?

 

Eine dramatische Reflexion über Identität und Zuschreibungen von Paula Modersohn-Becker, über Ruhm und Geld, die Freiheit der Kunst und Freiheit durch die Kunst.

 

DAS TEAM


Regie/Text: Bernd Freytag. Dramaturgie: Karin Enzler. Bühne: Heike Neugebauer. Kostüm: Rike Schimitschek. Musik: 

Mark Polscher. Regieassistenz: Martina Lübbing. Maske: Anne Bultmann. Requisite: Melanie Kuhl.

Weitere Informationen

Eintritt
13,00 Euro bis 21,00 Euro

Weiterführende Links