Momentchen
noch ...

"Ins Grüne" rund um das Haus Riensberg

Auf einen Blick

Termin

25.08.2018 -
26.08.2018
11:00 - 18:00


Ort

Focke-Museum
Schwachhauser Heerstr. 240
28213 Bremen

Unter dem Titel "Ins Grüne" findet die bereits 22. Jahresausstellung des Bremer Landesverbandes AKB (Angewandte Kunst Bremen) statt. Erstmals verwandeln Kunsthandwerker aus Bremen und umzu die grünen Flächen und Waldstückchen um das Haus Riensberg des Focke-Museums, Schwachhauser Heerstraße 240, nicht mehr nur für einen sondern für zwei Tage in einen Ausstellungsraum der besonderen Art.

Die 24 angewandten Künstler der AKB aus allen handwerklichen Bereichen wie Holz, Schmuck, Keramik, Metall, Stein, Papier und Mode haben sieben kunsthandwerkliche Gäste eingeladen, mit denen sie die große Fläche des Parks bespielen.

"Ins Grüne" bietet in diesem Jahr zudem ein literarisches Bonbon: Die Bremer Schriftstellerin Sabine van Lessen stellt den Ausstellern eine Alliteration zur Verfügung, die die Kunsthandwerker in ihren Arbeiten dreidimensional umsetzen. Für musikalische Unterhaltung sorgen u. a. der Bremer Singer/Songwriter Axel Kruse mit Rock und Folk sowie das Trio Saman mit traditionellen internationalen Liedern.

Im Haus Riensberg bietet die Künstlerin Elif Zengin am Sonnabend von 14 Uhr bis 16 Uhr einen Kurs zum Thema Wand- und Ornamentfliesen an (Teilnahmegebühr: 5 Euro). 

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos

Weiterführende Links