Logo Bremen Erleben!

"Ich bin eine schreckliche alte Dame"

"Ich bin eine schreckliche alte Dame"
Annette Ziellenbach und Alexander Seemann erzählen Euch in diesem Schauspiel die Geschichte der "grande dame de la chanson" Juliette Gréco.

Quelle: Marianne Menke

Auf einen Blick

Bitte informiert euch beim Veranstalter, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

23.10.2020
20:00 - 22:00

Ort

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater

Schildstraße 21

28203 Bremen

0421/ 794 783 18

Juliette Gréco,“ Schwarze Rose von St. Germain“, ist Lifestyle-Vorbild, Stil-Blüte und eine der Größten in Sachen Chanson. Sie war ein gefeierter Star unter den Existentialisten. Als Sängerin und Schauspielerin zählt sie zu Frankreichs erfolgreichsten Künstlerinnen. Rund 54 Jahre stand „La Gréco“ auf der Bühne, stets in Schwarz gekleidet, edel, kühl. Mit rauer, dunkler Stimmer trug sie ihre Chansons vor. Im Jahr 2019 nahm sie Abschied von der Bühne und beendete ihre Laufbahn. Mit ihrem neuen Programm laden Annette Ziellenbach und Alexander Seeman ein, die bedeutende französische Sängerin (neu) zu entdecken.

Weitere Informationen

Eintritt
25.00 Euro bis 25.00 Euro

Termine

23.10.2020 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
24.10.2020 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
25.10.2020 20:00 Uhr - 22:00 Uhr