Logo Bremen Erleben!

Konzert der Kammerphilharmonie

Konzert der Kammerphilharmonie
Anfang Dezember könnt ihr „Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen“ mit ihrem Chefdirigenten Paavo Järvi in Bremen erleben. Solistin ist die norwegische Stargeigerin Vilde Frang – sie spielt das Violinkonzert D-Dur von Igor Strawinsky.

Quelle: Marco Borggreve

Auf einen Blick

Bitte informiert euch bei den Veranstalter*innen bzgl. der Maskenpflicht und darüber, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

10.12.2021
20:00 - 22:00

Ort

Konzerthaus "Glocke"

Domsheide 4/5

28195 Bremen

0421/ 33 66 5

Der Chefdirigent Paavo Järvi und die "Deutsche Kammerphilharmonie Bremen" beschäftigen sich schon länger mit den zwölf Londoner Sinfonien des österreichischen Komponisten Joseph Haydn. Ihr Ziel und Wunsch ist es, Haydn einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Bereits im Oktober 21 waren sie in Bremen, Hamburg und Wien mit drei (94/99/104) der Londoner Sinfonien Haydns zu hören. Nun stehen die Sinfonien Nr. 95 und Nr. 98 auf dem Programm. 

Vilde Frang zählt zu den international erfolgreichsten Geigerinnen ihrer Generation. Die Norwegerin begann bereits im Alter von vier Jahren mit dem Geigenspiel und trat als Zwölfjährige erstmals als Solistin auf. Eines ihrer Ziele ist, mit Violine und Musik Brücken zu bauen. Freut euch also auf ihr Violinkonzert D-Dur von Igor Strawinsky. Ergänzt wird das Programm durch Händels Ouvertüre und 13. Pifa aus Messias HWV 56.

Hinweis: Das Konzert am 10. Dezember findet unter der 3-Regel statt, Zutritt haben geimpfte, genesene und getestete Personen, das Konzert am 11. Dezember unter der 2-G-Regel, Zutritt nur für Geimpfte und Genesene. Tickets gibt es ab dem 29. November.

Weitere Informationen

Termine

10.12.2021 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
11.12.2021 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
social media