Momentchen
noch ...

Harmonien der Welt I: A Perfect Match

Auf einen Blick

Termin

21.10.2018
18:00 - 20:00


Ort

sendesaal bremen
Bürgermeister-Spitta-Allee 45
28329 Bremen

Die Reihe "Harmonien der Welt"präsentiert alle zwei Jahre Musiker der historischen Aufführungspraxis in Genre-übergreifenden Projekten. Im ersten Konzert der Reihe diesmal die Renaissance-Bläser der Capella della Torre im Dialog dem Saxofonisten Bernd Oliver Fröhlich

Bernd Oliver Fröhlich - Saxofon, Stimme 
Capella della Torre  
Katharina Bäuml - Schalmei und Leitung 
Birgit Bahr - Pommer 
Annette Hils - Dulzian 
Tural Ismayilov - Posaune 
Peter A. Bauer - Percussion 
Johannes Vogt – Laute, Theorbe

Fast 500 Jahre Instrumentenbau liegen zwischen der Schalmei und dem Sopransaxophon. Trotzdem haben sie Vieles gemeinsam. Schon ihr kristalliner Klang hebt beide Instrumente aus jeder Besetzung heraus. Bernd Oliver Fröhlich lernte Katharina Bäuml 2015 bei einer CD Produktion mit ihrer Capella della Torre kennen. Rasch entdeckten sie jede Menge Gemeinsamkeiten ihrer musikalischen Arbeit. 
In diesem Konzert von Bremen Zwei präsentieren sie sich erstmalig in einer Formation, die rund 400 Jahre alte Bläsersätze mit  Jazzmusik unserer Zeit vereint. Ein musikalischer Austausch, der auf der verbindenden Basis der Improvisationskunst ein "perfektes Match" erwarten lässt.

In Kooperation mit bremen zwei
Mit freundlicher Unterstützung der Karin und Uwe Hollweg Stiftung            

www.berndoliverfroehlich.com 
www.capella-de-la-torre.de

Weitere Informationen

Eintritt
25 Euro bis 15 Euro

Weiterführende Links

Veranstaltungen

Harmonien der Welt I: A Perfect Match

  • 21.10.2018
  • sendesaal bremen, Bürgermeister-Spitta-Allee 45 28329 Bremen
  • 18:00 - 20:00

Harmonien der Welt II: Ostwind Westwind

  • 27.10.2018
  • sendesaal bremen, Bürgermeister-Spitta-Allee 45 28329 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Harmonien der Welt III: Flauto Ultimo - Vox Humana

  • 01.11.2018
  • sendesaal bremen, Bürgermeister-Spitta-Allee 45 28329 Bremen
  • 20:00 - 22:00

Rubriken