Momentchen
noch ...

Eltern – Ein Forschungsunterfangen (Wiederaufnahme)

Auf einen Blick

Termin

17.10.2018
10:30 - 11:45


Ort

Brauhaus am Bremer Theater, Goetheplatz 1-3
Goetheplatz 1-3
28203 Bremen

"Die Fragen eines Kindes sind schwerer zu beantworten als die Fragen eines Wissenschaftlers." (Alice Miller)
Wie wird man Eltern, wie bleibt man es und wie macht man es gut? Drei Spieler*innen erforschen und erproben spielerisch das Elternsein. In neun Versuchen geht es um so wesentliche Bedürfnisse wie Versorgung und Geborgenheit, aber auch um Konfliktzonen. Wie viel Medienzeit ist erlaubt? Wie reagiert man, wenn die Kinder nicht gehorchen? Dabei wird immer wieder auch das junge Publikum befragt und einbezogen. In der szenischen Collage kommen Kinder zu Wort und geben Antworten darauf, was sie gerne essen, wie sie mit der Trennung ihrer Eltern umgehen oder was sie sich von ihren Eltern wünschen. "Ich war sehr angetan. Das Schauspielertrio Judith Goldberg, Julian [Anatol] Schneider und Christoph Vetter zeigt viel Spielfreude und begegnet dem jungen Publikum immer auf Augenhöhe." (Christine Gorny, Radio Bremen)

Weitere Informationen

Eintritt
7 Euro bis 10 Euro

Weiterführende Links

Anmeldung
Theaterkasse
0421.3653 - 333

Veranstaltungen

Eltern – Ein Forschungsunterfangen (Wiederaufnahme)

  • 17.10.2018
  • Brauhaus am Bremer Theater, Goetheplatz 1-3, Goetheplatz 1-3...
  • 10:30 - 11:45

Nachtgeknister (Wiederaufnahme)

  • 25.10.2018
  • Brauhaus am Bremer Theater, Goetheplatz 1-3, Goetheplatz 1-3...
  • 10:30 - 11:30