Momentchen
noch ...

Die Original Lilienthaler

Auf einen Blick

Termin

30.03.2019
19:30 - 22:00


Ort

Stadthalle Osterholz-Scharmbeck
Jacob-Frerichs-Str. 1
27711 Osterholz-Scharmbeck

Böhmisch klingt´s am schönsten!

„Böhmische Blasmusik aus dem hohen Norden“, so lautet das Motto, das die bis zu 20 Musiker der Original Lilienthaler rund um den Dirigenten Ralf Köhnken bieten. Mehrere Konzerte sind für 2019 geplant, der größte und umfangreichste Auftritt wird am 30. März 2019 ab 19:30 Uhr bereits zum dritten Mal ein begeistertes Publikum in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck erfreuen.

Dirigent Köhnken versteht es, die Zuhörer immer wieder mit neuen und aktuellen Titeln aus dem Genre sowie mit altbewährten und nicht wegzudenkenden musikalischen Erinnerungen zu berauschen, denn: Böhmisch klingt’s am schönsten. Zu den Höhepunkten zählen solistische Beiträge.

Köhnken, der Zeit seines Lebens Musik macht, schwört auf die böhmische Musik: „Das ist meine Musik und ich möchte meine Freude daran an unsere Zuhörer übertragen.“ Das spüren die Musiker und die Gäste. So formt der gebürtige Lilienthaler die Art der Musik und kitzelt die letzten musikalischen Feinheiten aus den Musikern heraus. „Da wird auch gerne mal eine schwierige Passage eines Musikstücks geprobt, bis sie den hohen Ansprüchen des Dirigenten genügt, und die Musiker an den Rand der Verzweiflung bringt.“, meint Andreas Desczka, Flügelhornist. „Wir haben eine gute Gemeinschaft und der Spaß an der Musik kommt nicht zu kurz“, so Desczka weiter.

Ihre Qualität haben „Die Original Lilienthaler“ im vergangenen Jahr auf eine CD pressen las-sen. Diese ist direkt oder über das Internet per Homepage oder im einschlägigen Versand-handel erhältlich. Außerdem möchten sie ihr Können im kommenden Jahr nochmals unter Beweis stellen: Nach mehreren Siegertiteln bei Wettbewerben in den Niederlanden und dem 2017 erworbenen Titel „Niedersachsenmeister“, wollen sie im Juni 2019 an der Europameisterschaft der böhmischen Blasmusik in Lienz, im österreichischen Ost-Tirol, antreten.

Tickets sind für 15 Euro im Vorverkauf erhältlich bei folgenden Vorverkaufsstellen: OHZ Ticket und Event GmbH (Bahnhofstr. 78), Osterholzer Kreisblatt (Bördestr. 9), DER Reisebüro Go! Reisen (Bahnhofstraße 77), Osterholzer Anzeiger (Bahnhofstr. 58), FAMILA (Hördorfer Weg 44), bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie im Internet unter www.stadthalle-ohz.de und www.eventim.de.

Weitere Informationen

Eintritt
15,00 Euro

Weiterführende Links

Rubriken