Logo Bremen Erleben!

Die geschmückte Stadt – Kunst im öffentlichen Raum

Die geschmückte Stadt – Kunst im öffentlichen Raum

Quelle: copyright by Arthur P. Zapf

Auf einen Blick

Bitte informiert euch beim Veranstalter, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

06.09.2020
14:00 - 16:00

Ort

Treffpunkt: Vor der Kunsthalle

Am Wall 207

28195 Bremen

Die geschmückte Stadt – Kunst im öffentlichen Raum

Während des Stadtbummels spüren wir dem Kunstbegriff nach, der sich in Abhängigkeit der politischen, gesellschaft­lichen und wirtschaftlichen Verhältnisse beständig wandelt. Jede Epoche hat ihren eigenen Ausdruck gefunden und mit Kunst die eigenen Vorstellungen dargestellt. So treffen wir gefestigte, tradierte Positionen, Provokantes und Ver­schlüsseltes, das unsere Gedanken wünscht und sogar den Widerspruch förmlich herausfordert. Kunstwerke als unver­wechselbare Raumzeichen, die den Menschen Identifikationen bieten und Bildwerke, die als Metaphern Geistiges visuali­sieren, stehen oft in trauter Nachbarschaft und geben der historischen Kulisse neue Bedeutungen. Ein spannender Spa­ziergang erwartet Sie, gleichfalls ein Kurzurlaub vom Alltäglichen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und es gibt keine Mindestteilnehmerzahl. Diese Stadtführung dauert ca. zwei Stunden und kostet als offenes Angebot 8,- € pro Person, Kinder unter 12 Jahren sind frei.

Natürlich ist diese Führung auch zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Treffpunkt: Vor der Kunsthalle. Beginn 14 Uhr: 6.9.2020

Weitere Informationen

Termine

06.09.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
07.09.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
08.09.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
09.09.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr