Momentchen
noch ...

Die Fantastischen Vier - Captain Fantastic on Tour 2019

Auf einen Blick

Termin

23.01.2019
19:00 - 23:00


Ort

ÖVB Arena Bremen
Theodor-Heuss-Allee 4
28215 Bremen

 

Es gibt keine wie sie. Die Fantastischen Vier, die unverwüstlichen Wegbereiter des deutschen Sprechgesangs, sind auch 2018, im neunundzwanzigsten Jahr ihrer Karriere, mit einem neuem Album auf „Captain Fantastic Tour". 

Dabei sind sie sich und ihren Fans als Band mehr als ein Vierteljahrhundert treu geblieben. Neun Studioalben und große Hits wie ‚Sie ist weg’, ‚MFG’, ‚Troy’, ‚Ernten was wir säen oder ‚25’ vom letzten Album machen ihre Live-Konzerte zu umjubelten ‚Best of Shows’ für inzwischen drei Generationen. Gold- und Platinplatten, Echos, 1Live Kronen, Viva Cometen, der Paul-Lincke-Ring, die Goldene Kamera, GQ Männer des Jahres – das ist nur eine kleine Auswahl an Auszeichnungen, die Michi Beck, Smudo, And.Ypsilon und Thomas D entgegen nehmen konnten. 

Auf »Rekord«, ihrem neunten Album, gehen Die Fantastischen Vier mit den letzten 25 Jahren und ihrem ungebrochenen Popstartum ganz unaufgeregt um. Klar, die einleitende Ansage »25« lassen sie sich nicht nehmen. Sie stellen aber auch schnell klar, wie wenig sich die Dinge ändern, wenn man nur den Moment, das »Heute«, als Bezugspunkt ernst nimmt. Dieser hedonistische und unmittelbare Blick auf das Leben zieht sich durch das vorliegende Album wie durch die ganze Karriere der Fantastischen Vier. Immer wieder durchscheinende Melancholie kippt nie in Selbstmitleid, Intimität geht ohne Kitsch und in der Bewegung liegt immer noch die Kraft.

»Rekord« ist Ausdruck einer tief empfundenen künstlerischen Unbeschwertheit und macht ganz selbstverständlich ein Referenzsystem hörbar, das von klassischer HipHop-Sozialisation über Pop-Selbstbewusstsein bis zu moderner Clubkultur reicht. Und solange man die Musik nicht auf die leichte Schulter nimmt, muss man sich auch selbst nicht zu ernst nehmen. Dass es vorerst dieser »Rekord« ist, der von einem Vierteljahrhundert Rap übrig bleibt, ist also nur angemessen. Aus ist das Spiel noch lange nicht.

 

 

Weitere Informationen

Eintritt
30,25 Euro bis 71,65 Euro

Weiterführende Links

Rubriken