Logo Bremen Erleben!

Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: Konzerte im Oktober 2020

Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: Konzerte im Oktober 2020
Auch im Oktober diesen Jahres erwartet euch wieder ein tolles Programm der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.

Quelle: Satoshi Aoyagi

Auf einen Blick

Bitte informiert euch beim Veranstalter, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

02.10.2020
17:00 - 19:00

Ort

Die Glocke

Domsheide 4

28195 Bremen

Der vielfach ausgezeichnete Komponist und Dirigent Adès ist am 2. und 3. Oktober 2020 in einer Doppelfunktion zu erleben, am Pult und als Komponist. Solist ist der legendäre Cellist Steven Isserlis. Das außergewöhnliche Cellokonzert, inspiriert unter anderem vom Jazz und französischem Barock, ist nach dem Urteil des international gefragten Cellisten Isserlis „absolut teuflisch!“. Komplettiert wird das Programm mit Werken von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert sowie Jean Sibelius. 

Kammerkonzert 2020: Geniestreich eines Himmelsstürmers

Die Kammerkonzertreihe der Deutschen Kammerphilharmonie findet nach coronabedingter Pause erstmals wieder statt. Im ursprünglich vierten Konzert ist ein handverlesenes Programm mit Werken von Ludwig van Beethoven und George Enescu zu hören. 

Termine:
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 20 Uhr, ›Kammer-Philharmonie‹, Gesamtschule Bremen-Ost, Walliser Straße 125
Sonntag, 18. Oktober 2020, 11 Uhr, Gustav-Heinemann-Haus, Kirchheide 49

Weitere Informationen

Eintritt
19 Euro

Termine

02.10.2020 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
02.10.2020 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
03.10.2020 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
03.10.2020 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Rubriken