Logo Bremen Erleben!

Der „Tag des offenen Denkmals“ im Stadtmusikantensommer

Der „Tag des offenen Denkmals“ im Stadtmusikantensommer
Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt.

Quelle: WFB

Auf einen Blick

Termin

08.09.2019
00:00

Ort

Treffpunkt: An den Stadtmusikanten

Am Markt 1

28195 Bremen

Seit 1993 gibt es den Tag des offenen Denkmals mit dem Ziel, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Am 8. September öffnen sich wieder Türen und Tore tausender Denkmale für interessierte BesucherInnen – so auch in Bremen.

Anlässlich des 200. Jubiläums des Märchens der Bremer Stadtmusikanten widmet sich das Landesamt für Denkmalpflege am Tag des offenen Denkmals 2019 auch den wohl bekanntesten Botschaftern Bremens. Neben der Statue von Gerhard Marcks, die 2019 ihren 66. Jahrestag feiert, erwartet Sie ein besonderes Programm an auch weniger bekannten Orten. Seien Sie gespannt – Mitte des Jahres folgen an dieser Stelle konkrete Informationen zu den einzelnen Programmangeboten.

Weitere Informationen zum konkreten Programm finden Sie ab Mitte des Jahres auf der untenstehenden Webseite.

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos