Momentchen
noch ...

Bremer Schulrock Festival

Auf einen Blick

Termin

13.03.2018
19:00 - 00:00


Ort

Kulturzentrum Schlachthof / Schlachthofkneipe
Findorffstraße 51
28215 Bremen

Am 13.März 2018 geht das Bremer Schulrockfestival in die 25. Runde. Junge Musiker treten ab 19 Uhr im Bremer Schlachthof auf, um den Preis für die beste Band zu "errocken". 


Bis zum 24. Januar 2018 haben Nachwuchsbands aus Bremen, Bremerhaven und umzu Zeit, sich für das Rockfestival zu bewerben. Eine unabhängige Jury wählt aus den Bewerbungen die fünf besten Bands aus, die sich damit für ein 25-minütiges Konzert-Set unter professionellen Bedingungen in der Kesselhalle des Bremer Schlachthofs qualifiziert haben.

 

 Am 13. März 2018 wird es dann ernst, denn die Bands können auf den "Preis der Bremer Schuloffensive" hoffen. Noch am Konzertabend fällt die Jury die Entscheidung, welche die beste Band des Abends ist und damit einen Aufnahmetag im Tonstudio "Studio Hire" in Ottersberg mit gleichzeitiger Videoproduktion im Wert von 600 Euro gewinnt. Der Preis wird zum Abschluss des Konzerts von der deutschen Rocklegende Klaus Lage ("1001 Nacht") übergeben, der in Bremen wohnt und sich in der Szene auskennt. 

Weitere Informationen

Weiterführende Links