Momentchen
noch ...

Ausstellung „Zeitgenössische Kunst in Syrien“

Auf einen Blick

Termin

03.04.2019
10:00 - 17:00


Ort

Haus der Bürgerschaft
Am Markt 20
28195 Bremen

0421 361-12470

Die in Bremen ansässige Takla Stiftung zeigt in Kooperation mit der Bremischen Bürgerschaft und dem Honorarkonsulat der Arabischen Republik Syrien die Ausstellung „Zeitgenössische Kunst in Syrien“. Werke von sieben Künstlern, die in Syrien leben und arbeiten, werden erstmals in einer Ausstellung in Deutschland gezeigt.
Die Werke der Künstler, die in der Ausstellung zu sehen sind, geben einen Einblick in die bildende Kunst eines Landes, das von einer eindrucksvollen Historie, vom Einfluss vieler großer Kulturen und einem reichen kulturellen Erbe geprägt ist und gegenwärtig dem Leid und der Grausamkeit des Krieges ausgesetzt ist.

Die Ausstellung „Zeitgenössische Kunst in Syrien“ zeigt bis zum 17. April Werke der Künstler Bassem Dahdouh, Fouad Dahdouh, Adnan Hamidah, Laila Nsser, Edward Shahda, Nizar Sabour und Omran Younes.

Geöffnet Mo - Fr, 10:00 - 17:00 Uhr,
Einschränkungen wegen anderer Veranstaltungen sind möglich.

Weitere Informationen

Eintritt
kostenlos

Weiterführende Links

Termine

03.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

04.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

05.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

06.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

07.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

08.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

09.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

10.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

11.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

12.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

13.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

14.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

15.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

16.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr

17.04.2019
10:00 - 17:00 Uhr