Logo Bremen Erleben!

Alte und neue Kunst in den Wallanlagen

Alte und neue Kunst in den Wallanlagen

Quelle: copyright by Arthur P. Zapf

Auf einen Blick

Termin

30.06.2019
14:00 - 16:00

Ort

Treffpunkt: Vor der Kunsthalle

Am Wall 207

28195 Bremen

Alte und neue Kunst in den Wallanlagen

Aus der ehemaligen Verteidigungsanlage ist ein Park mit beachtlichem Baumbestand entstanden. Lustwandelnd ent­decken wir vertrautes und überraschendes in diesem herrlichen Gartenkunstwerk. Doch neben erbaulichem findet sich vieles, was angetan ist uns nachdenklich zu stimmen. Die Zeit des Nationalsozialismus ist ebenso präsent wie die bürgerliche Revolution von 1848. Aber auch die Werke der Gegenwartskunst fehlen keineswegs. So bewegen wir uns in angenehmer Atmosphäre und schöner Kulisse auf ernsten und heiteren Wegen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und es gibt keine Mindestteilnehmerzahl. Diese Stadtführung dauert ca. zwei Stunden und kostet als offenes Angebot 8,- € pro Person, Kinder unter 12 Jahren sind frei.

Natürlich ist diese Führung auch zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Treffpunkt: Vor der Kunsthalle. Beginn 14 Uhr: 30.6.2019

Weitere Informationen

Eintritt
8,- Euro
Weiterführende Links