Logo Bremen Erleben!

Agnes Sander-Plump und Sophie Wencke - Kunstfrühstück mit Donata Holz

Agnes Sander-Plump und Sophie Wencke - Kunstfrühstück mit Donata Holz

Auf einen Blick

Bitte informiert euch beim Veranstalter, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Termin

13.09.2020
10:30 - 00:00

Ort

Kunstschau der Kunststiftung

Trupe 6

28865 Lilienthal

04298 907641

 

Die Bremerin Agnes Sander-Plump (1888 - 1981) widmete sich mit ihrer Malerei intensiv der Darstellung von Kindern und war auf diesem Gebiet sehr gefragt. Ob als Porträt, eingebunden in die Landschaft oder versunken im Spiel - sie verstand es, das Wesen der Kinder zu erfassen. Sophie Wencke (1874 - 1963) kam 1898 nach Worpswede und wurde Schülerin von Otto Modersohn. Mit ihren stimmungsvollen Landschaftsdarstellungen knüpfte sie an die Tradition der Gründergeneration der Künstlerkolonie an. Viele ihrer Bilder fanden durch Reproduktionen als Postkarten ihre Verbreitung, so dass sie von ihrer Kunst leben konnte. Nach einer Führung durch die Ausstellung, die in der Kunstschau Lilienthal von Anfang April bis September 2020 zu sehen ist, schließt sich ein gemeinsames Frühstück für einen weiteren Austausch an. (Eintritt inkl. Frühstück)

Veranstalter: vhs Lilienthal-Grasberg-Ritterhude-Worpswede

Weitere Informationen

Eintritt
17,00 Euro
Weiterführende Links